Overview

————————————————————————
Die Klinik und Poliklinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie
sucht zum
nächstmöglichen Zeitpunkt:

Verwaltungsangestellte*r (m/w/d) für die Poliklinik
Interventionelle Radiologie

Wir bieten Ihnen:

* Eine verantwortungsvolle Tätigkeit
* Vergütung gemäß Haustarifvertrag bei Vorliegen der
Eignungsvoraussetzung nach EG 5 sowie zusätzliche Altersversorgung
und Sozialleistungen
* Zahlreiche Mitarbeiter-Angebote wie z.B. Jobticket, Fahrradleasing
und Teilnahme an Vorteilsprogrammen
* Kinderbetreuungsmöglichkeit
* Sehr gute Verkehrsanbindung

Ihre Aufgaben:

* Telefonische und persönliche Terminvergabe zu Untersuchungen
* Auskunft und Information der Patienten und Angehörigen u.a. über
Ablauf, Organisation und Räumlichkeiten
* Administrative Vor- und Nachbereitung von Untersuchungen
* Erfassung von Patienten- und Untersuchungsdaten im klinikeigenen
Computersystem
* Erstellung des Tagesprogrammes
* Bettenplanung für die stationäre Aufnahme von Patienten
* Sekretariats- und Organisationsaufgaben
* Schreiben von ärztlichen Befunden nach Phonodiktat

Ihr Profil:

* Abgeschlossene Ausbildung im medizinischen oder kaufmännischen
Bereich
* Gute Allgemeinbildung sowie Umgangsformen
* Organisationstalent und Einsatzfreude
* Freundlichkeit und Belastbarkeit
* Flexibilität bei der Einsatz- und Arbeitszeitplanung
* Bereitschaft zur Teilnahme an Spätdiensten
* Sicherer Umgang mit dem PC sowie den gängigen MS-Office-Anwendungen
* Vorkenntnisse im medizinischen Bereich von Vorteil

Kontakt:

UNIVERSITÄTSMEDIZIN
der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Klinik und Poliklinik für Diagnostische und Interventionelle
Radiologie
Ihre Ansprechpartnerin bei fachlichen Fragen ist
Frau J. Matzke, Ltd. MTRA, Tel. 06131 17-2015.

Referenzcode: 50160874
www.unimedizin-mainz.de

Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte
Bewerber*innen (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.

Onlinebewerbung