Overview

Wir suchen für
die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik am Standort Memmingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Verwaltungsangestellte im Sekretariat des Ärztlichen Direktors (m/w/d)
in Vollzeit, unbefristet

Über uns:

Das Bezirkskrankenhaus Memmingen hält zurzeit 40 Betten sowie eine Tagesklinik und eine Institutsambulanz vor. Es ist räumlich in das Klinikum Memmingen integriert, was eine enge fachübergreifende Zusammenarbeit ermöglicht. Durch unser Konzept einer störungsspezifischen Behandlung im Rahmen diagnoseübergreifender Stationen mit integrierter Institutsambulanz können Sie Ihre Kenntnisse und Erfahrungen voll umfänglich einbringen.  Alle Berufsgruppen arbeiten nach einem gemeindepsychiatrischen Konzept eng zusammen, es bestehen ausgezeichnete Kontakte zu den komplementären Einrichtungen und Diensten.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

Als Verwaltungsangestellte im Sekretariat unseres Ärztlichen Klinikdirektors übernehmen Sie alle anfallenden Sekretariatsaufgaben und sorgen so für einen reibungslosen Ablauf. Sie sind die erste Ansprechperson für unsere Patient:innen, deren Angehörige, amtliche Stellen, unsere externen Dienstleister:innen und die Servicecenter unseres Unternehmens. Zu Ihren Aufgaben gehört ebenfalls die Erstellung von Gutachten und Stellungnahmen nach Diktat. 

Ihre Vorteile:

Moderner Arbeitsplatz in der Nähe der Allgäuer Alpen mit hohem Freizeitwert und mit dem Flughafen Allgäu Ariport/Memmingen in unmittelbarer Nähe
Eine fundierte Einarbeitung sowie umfassende interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Gute Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit durch geregelte Arbeitszeiten ohne Wochenend- und Feiertagsdienste
Faire Vergütung gemäß TVöD sowie attraktive Zusatzleistungen, wie Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge in Höhe von aktuell 4,8 %, 30 Tage Urlaub pro Jahr
Zugang zu vielfältigen Rabattaktionen des Corporate Benefits Portals

Ihr Profil:

Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum medizinischen Fachangestellten (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung
Berufserfahrung in einer Klinik oder in einem Praxisbetrieb wäre wünschenswert
Beherrschung des 10-Finger-Systems, routinierter Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen und gute Kenntnisse in der medizinischen Nomenklatur
Flexibilität sowiestrukturierte und selbstständige Arbeitsweise
Nachweis eines ausreichenden Immunschutzes gegen Covid-19 sowie Masern gemäß der aktuell geltenden gesetzlichen Bestimmungen

Wir über uns:

„mehr nähe“ nehmen wir wörtlich! Mit modernen Fachkrankenhäusern, Rehabilitations- bzw. Wohn- und Fördereinrichtungen sind wir von Lindau bis Donauwörth im Raum Bayerisch-Schwaben auch in Ihrer Nähe. Bereits 5.000 engagierte Menschen haben sich dafür entschieden, gemeinsam die professionelle Versorgung und Betreuung unserer Patienten und Klienten sicherzustellen.
Möchten auch Sie diese Chance ergreifen? Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

Kontakt:

Bei Fragen zum Aufgabengebiet
Raimund Steber
Ärztlicher Direktor
08331 70-2663

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren
Daniela Lang
Service-Center Personal
08341 72-1063
jobs@bezirkskliniken-schwaben.de

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis 11.09.2022!
Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden
bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Jetzt bewerben!