Overview

VERTRIEBSINGENIEUR NEW BUSINESS (GN)*
in einem namhaften Unternehmen der metallverarbeitenden Industrie im Großraum Dresden, das in seinem Branchensegment zu den international führenden Anbietern zählt.

IHRE HAUPTAUFGABEN

Identifikation von Wachstumsfeldern bzw. -potenzialen in neuen Markt- und Produktsegmenten (u. a. in der Baumaschinen-, Bergbau- und Landtechnikindustrie)
Akquisition und Betreuung von Neukunden (regionale Schwerpunkte Deutschland und Westeuropa)
Angebots- und Projektmanagement, technische Beratung und Führung von Kundenverhandlungen
Mitwirkung bei der Entwicklung von Systemlösungen für branchenspezifische Spezialantriebe
Erarbeitung und Umsetzung von Strategien zum Ausbau der Kundenstruktur bzw. zur Markterschließung sowie von Ideen für Innovationen und entsprechende Geschäftsfälle
Initiierung und Begleitung der Entwicklungsprozesse für neue Erzeugnisse
Suche und Aufbau von Kooperationsmöglichkeiten, Identifikation und Bewertung von M&A-Chancen
Aufbau eines Netzwerks in den relevanten Zielgruppen, Mitarbeit in Verbänden, Teilnahme an Messen und Fachtagungen

IHRE QUALIFIKATIONEN

Technisches Studium, bevorzugt Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen
Mehrjährige Erfahrung in einer vergleichbaren Position im internationalen technischen Vertrieb oder auch im Produkt- oder Projektmanagement, idealerweise in Unternehmen der Getriebe- bzw. Antriebstechnik
Neben ausgeprägter Vertriebskompetenz ebenso fundiertes technisches Fachwissen (Anwendungstechnik, Fertigungstechnologien) sowie Verständnis für betriebswirtschaftliche Belange
Sehr gutes Englisch, sicherer Umgang mit der IT und ERP-Systemen

IHR NEUER ARBEITGEBER
Traditionsreicher Standort einer leistungsstarken und weiterwachsenden Unternehmensgruppe mit weltweiten Fertigungs- und Vertriebsstandorten, an dem Ihnen neben einem spannenden und modernen Arbeitsumfeld auch vielfältige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie attraktive Sozialleistungen und Konditionen geboten werden
Kernkompetenz: kundenspezifische Entwicklung und Serienfertigung von speziellen Komponenten und Systemen der mechanischen Antriebstechnik für den Einsatz in unterschiedlichen Industriezweigen
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter der Kennziffer 590 an Frau Danielle Jakob.

Damit wir Ihre Bewerbung in den richtigen Kontext bringen und im Auswahlprozess berücksichtigen können, benötigen wir neben Ihren kompletten Bewerbungsunterlagen ebenso Ihre Angaben zu Gehalt, Verfügbarkeit und Mobilität.

Erst nach einem ausführlichen Gespräch mit Ihnen und Ihrer Zustimmung stellen wir Sie bei unseren Kunden vor. Wenn nichts anderes mit Ihnen vereinbart ist, werden Ihre Daten nach Abschluss des Projektes bei uns gelöscht. Weitere Informationen zu unserem Datenschutz finden Sie auf unserer Homepage.

* Es sind natürlich alle Menschen willkommen, ungeachtet ihres Geschlechts und Alters, ihrer Nationalität, Hautfarbe, Religion und sexuellen Orientierung.

Dr. Richter Heidelberger GmbH & Co. KG
Personalberatung · Strategieberatung · Niederlassung Dresden: Königsbrücker Landstr. 40 · 01109 · Dresden · Tel. +49 351 88886881 · willkommen@hrpartners.de · www.hrpartners.de