Overview

Über uns
Die Gesellschaft für Technische Kommunikation (tekom) ist mit über 9.500 Mitgliedern der größte Fachverband für
Technische Kommunikation in Europa. Die tekom vertritt die beruflichen Interessen ihrer Mitglieder und versteht sich als
Plattform für Informations- und Erfahrungsaustausch, fördert die Aus- und Weiterbildung und unterstützt die Professionalisierung
ihrer Mitglieder. Die tekom wendet sich an alle, die in der Technischen Kommunikation oder in anderen Bereichen
der Informationsentwicklung und des Informationsmanagements tätig sind, wie zum Beispiel Technische Redakteur:innen,
Technische Illustrator:innen oder Technische Übersetzer:innen, Produkt- oder Marketingmanager:innen.
Sechzehn Regionalgruppen bieten Veranstaltungen an, die auch für Interessenten kostenfrei verfügbar sind. Gemeinsam
mit tekom Europe besteht ein starkes internationales Netzwerk mit zahlreichen verbandsübergreifenden Aktivitäten.
Zur Aufgabenerfüllung der tekom sind in Verbandsgeschäftsstelle und Servicegesellschaft tcworld insgesamt 35 Menschen
hauptberuflich tätig.

Weil der langjährige Geschäftsführer im Frühjahr 2023 schrittweise in den Ruhestand tritt, suchen wir am Sitz des Verbandes in
Stuttgart eine Nachfolge in der Position der

Aufgabe & Profil

Die Geschäftsführung arbeitet eng mit dem aus Mitgliedern
zusammengesetzten Vorstand des Vereins zusammen. Neben
den klassischen und umfassenden Aufgaben einer Geschäftsführung
steht vor allem der Umgang mit Menschen im Vordergrund,
die sich ehrenamtlich und aktiv in Beiräte und Arbeitsgruppen
einbringen, die ihr Netzwerk erweitern und beruflich
erfolgreich sein wollen. Eine herausfordernde Aufgabe, bei der
Diplomatie, Verlässlichkeit, Vertrauenswürdigkeit, Einsatzbereitschaft,
Umgangsformen, Beratungskompetenz, manchmal auch
Mut und Risikobereitschaft zum Anforderungsprofil gehören.
Die ursprüngliche berufliche Qualifikation steht nicht im Vordergrund.
Unternehmer:innengeist, Begeisterung für Technik

und Medien sowie die Freude an neuen Themen und neuen
Kontakten, aber auch aufmerksames Zuhören, kompetentes
Organisieren und gewinnendes Auftreten werden erwartet.
Erfahrungen in Leitung und Weiterentwicklung eines Verbandes
und im Umgang mit hochqualifizierten Ehrenamtlichen ist
erwünscht. Wertschätzende Mitarbeiterführung und ein agiles
Mindset sind wichtige Erfolgsfaktoren, auch bei der permanenten
Anpassung und Weiterentwicklung der Angebote und des
Verbandes insgesamt.

Das Angebot
Neben einem angemessenen Gehalt werden weitere Sachleistungen wie Umzugskostenpauschale, ÖPNV-Ticket, BahnCard, Kita-
Zuschuss und Gesundheitsdienstleistungen geboten.

Ihre Bewerbung
Die Personalberatung Beck Management Center GmbH ist mit der Umsetzung und Begleitung des Bewerbungsverfahrens beauftragt.
Ihre Ansprechpartner Prof. Martin Beck und Anika Kriegel sind für Rückfragen gerne unter info@beck-management-center.de
oder per Telefon unter +49 6131 3333 680 erreichbar. Sie freuen sich über Ihre Bewerbung als pdf-Datei per E-Mail. Bitte geben Sie
uns in Ihrer Bewerbung einen Hinweis auf Ihre Gehaltsvorstellung.

Fon: +49 6131 3333 680, Mail: info@beck-management-center.de
www.beck-management-center.de