Overview

Starten Sie Ihre Mission beim DLR

Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt
sowie die Raumfahrt­agentur der Bundesrepublik Deutschland.
Rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemeinsam an
einer einzigartigen Vielfalt von Themen in Luftfahrt, Raumfahrt,
Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung. Ihre Missionen
reichen von der Grundlagen­forschung bis hin zur Entwicklung
von innovativen Anwendungen und Produkten von morgen.
Spitzen­forschung braucht auf allen Ebenen exzellente
Köpfe – insbesondere noch mehr weibliche -, die ihre
Potenziale in einem inspirierenden Umfeld voll entfalten. Starten
Sie Ihre Mission bei uns.

Für das Objektmanagement in
Stuttgart suchen wir eine/n

Staatlich geprüfte/n Techniker/in Versorgungstechnik o.
ä. (w/m/d)

Technische Betreuung und Sicherstellen des reibungslosen
Betriebs der versorgungstechnischen Anlagen

Ihre Mission:

Das Objektmanagement im DLR der Region Süd ist
übergeordneter Ansprechpartner der Forschungsinstitute und
Einrichtungen für alle Facility-Management-Themen der
Standorte in der Region Süd. Ihr Ziel ist es, die Anlagen,
Einrichtungen und Infrastrukturanlagen an den Standorten der
Region Süd stetig zu optimieren. Die Mitarbeitenden vor Ort
sind entscheidungsfähige und mit Ressourcenverantwortung
ausgestattete Dienstleister und Betreiber aller technischen
Anlagen und Einrichtungen, inkl. Liegenschaften und Gebäuden
der allgemeinen Infrastruktur.

Sie unterstützen den Regionalleiter des Objektmanagements bei
der Erstellung des infrastrukturellen Standortentwicklungsplans
und beraten Institute und Einrichtungen sowie das Baumanagement
bei fachlichen Fragen der Versorgungs­technik. Sämtliche
Baumaßnahmen an den Standorten der Region begleiten Sie
selbständig. Sie übernehmen Anlagen und Einrichtungen
nach deren baulicher Maßnahme und stellen die
Gesamtdokumentation sowie alle Projektunterlagen sicher. Durch
Analysen und Bewertungen erstellen Sie Konzepte sowie
Entscheidungsvorlagen (in Bezug auf
Energieeinsparungs­möglichkeiten, Austausch von
veralteter Technik, Make-or-Buy-Entscheidungen etc.) und
entwickeln daraus Bedarfsanforderungen über technische
Standards.

Ihre Qualifikation:

abgeschlossene Ausbildung zum/zur staatlich geprüften
Techniker/in Fachrichtung Versorgungstechnik oder vergleichbare
für die Tätigkeit relevante Fachrichtung

Erfahrung insbesondere in der Betreuung von
versorgungstechnischen Anlagen

technische Kenntnisse in Mess-Steuer-Regeltechnik (MSR-Technik)

gute EDV-Kenntnisse in Microsoft Office
gute Englischkenntnisse
selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise

hohe Bereitschaft, sich in hochkomplizierte Anlagen
einzuarbeiten

Erfahrungen mit der Erstellung und Pflege von Datenbanken sind
von Vorteil

wünschenswert ist eine hohe Sozialkompetenz und
Kommunikationsfähigkeit sowie Belastbarkeit

idealerweise Koordinations- und Verhandlungsgeschick
Teamfähigkeit ist gewünscht

ausgeprägte Analyse- und Problemlösefähigkeit ist
von Vorteil

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu
schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch
vielfältige Qualifizierungs- und
Weiterbildungs­möglich­keiten fördert. Unser
einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen
Gestaltungs­frei­räume und eine unvergleichbare
Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können.
Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie
Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind
wichtiger Bestandteil unserer Personal­politik. Bewerbungen
schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Alexander Petzold
telefonisch unter
+49 711 6862-799. Weitere Informationen zu dieser Position mit der Kennziffer
70078 sowie zur Vergütung und zum Bewerbungsweg finden Sie
unter
www.DLR.de/dlr/jobs/#49589