Overview

Klinikum rechts der Isar der technischen Universität München (TUM)

37
Fachrichtungen

1834
gegründet

6.600
Mitarbeitende

160
Berufe

Im Herzen
Münchens

Spezialist*in Second-Level-Remote-Client-Management

Vollzeit oder Teilzeit | unbefristet | Informationstechnologie

Ihr Arbeitsbereich

Der Fachbereich IT-Infrastruktur und Rechenzentrumsmanagement verantwortet Planung, Installation, Betrieb und Wartung der Hardwarebasis, Speichersysteme und Client-Infrastruktur des Klinikums, betreut Netzausbau und -sicherheit und liefert Beratung und Support der Anwender*innen.

Ihre Aufgaben

Management von stationären und mobilen Endgeräten oder virtuellen Desktops mit modernen Technologien in einem agilen Team
Implementierung, Bereitstellung und Konfiguration von Infrastruktur- (On-Premises, Cloud) und Applikationsprojekten entsprechend unserer IT-Services im klinischen Bereich und in der Forschung
Anfertigung von Dokumentationen der durchgeführten Projektarbeit
Arbeiten mit dem IT-Service-Management-Tool und dessen CMDB
Überwachen und Verwalten der relevanten IT-Assets über den gesamten Produkt-Lifecycle hinweg
Unterstützung im Second-Level-Support durch Analyse, Klassifizierung und Bearbeitung eingehender Tickets im Second-Level-Support
Stark kund*innenorientierter Einsatz, vorwiegend remote

Ihre Perspektive

Eine sinnvolle Aufgabe mit viel Gestaltungsspielraum, die letztendlich dem Patient*innenwohl dient
Zugriff auf neueste Technologien und Verfahren in einer großen Enterprise-Umgebung mit 5.000 Endgeräten im Umfeld einer Exzellenzuniversität
Umfassende Einarbeitung, flexibles mobiles Arbeiten in einem starken Team
Freiraum für Eigeninitiative, flache Hierarchien und gute Weiterbildungsmöglichkeiten
Mitarbeiterrabatte und Vergünstigungen (Sport- und Kulturangebote, Mensa)
Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer 38,5-Stunden-Woche mit 30 Tagen Urlaub
Ein Arbeitsplatz mitten in München am Max-Weber-Platz mit sehr guter Erreichbarkeit durch öffentliche Verkehrsmittel und Vergünstigung durch Jobtickets für MVV, MVG, Deutsche Bahn und BRB
Leistungsgerechte Vergütung nach TV-L zuzüglich der attraktiven Leistungen des öffentlichen Dienstes, Eingruppierung nach Berufserfahrung
Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch unseren Betriebskindergarten / unsere -krippe, ergänzende Kinderbetreuung im Familienzimmer, die mobile KidsBox und Kinderferienbetreuung

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungskosten können leider nicht erstattet werden.

Ihr Profil

Abgeschlossene Ausbildung zum*zur Fachinformatiker*in mit mehrjähriger, einschlägiger Berufserfahrung
Fundierte Erfahrung im Microsoft-Umfeld (Windows, Active Directory, Anwendungen)
Erfahrung im Umgang mit Virtualisierung (VMware VDI Horizon)
Kenntnisse in der Verwaltung, Konfiguration und Ausgabe von mobilen Endgeräten (iOS, Android)
Kenntnisse im Umgang mit Managementsystemen, ITSM-Tools und CMDB
Scripting-Erfahrung in mindestens einer der Skriptsprachen Windows PowerShell, VBScript, JScript oder Batch-Scripting ist wünschenswert
Hohe Eigenmotivation und Verantwortungsbewusstsein
Selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt: Vania Spiridonov | Tel. 089 4140-4343 | Informationstechnologie

Bewerben Sie sich unkompliziert per E-Mail unter Angabe

der Kennziffer 10_032,
Ihrer Gehaltsvorstellung und
Ihres möglichen Startdatums bei uns.

Klinikum rechts der Isar der TU München
Informationstechnologie
Vania Spiridonov
Ismaninger Straße 22
81675 München
E-Mail: bewerbung-it@mri.tum.de