Overview

Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d) Für Jugendwohngemeinschaft In Waldperlach (Id: 1005)

27. Juli 2022

Puerto Vollbetreute Wohngemeinschaft

BESSER MACHEN.

Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d) Für Jugendwohngemeinschaft In Waldperlach
ab 01. Oktober 2022 in Vollzeit (39 Std./Woche), unbefristet

Condrobs Puerto Vollbetreute Wohngemeinschaft in München ist ein sozialpädagogisch-therapeutisches Angebot für minderjährige unbegleitet geflüchtete junge Männer* im Alter von 16 – 21 Jahren. Durch professionelle Unterstützung können sie den Verlust ihrer Familie und ihrer Heimat verarbeiten und in Deutschland Fuß fassen. Gefördert werden sie besonders in den Bereichen Traumabewältigung, Persönlichkeitsentwicklung, Schule und Integration. Wir unterstützen mit Selbststärkung und Verständnis bei Herausforderungen, leisten Beziehungsarbeit, helfen bei der gesellschaftlichen Integration und der Tagesstrukturierung. Du hast Lust, mit männlichen* jungen Erwachsenen zusammenzuarbeiten und schaffst es in Deiner Professionalität, stabile Beziehungen aufzubauen? Willst Gruppenangebote integrieren, die Deinen Interessen entsprechen und bringst interkulturelles Interesse mit? Dann bist Du bei uns genau richtig!

Wir bieten Dir

Wertschätzung, Vielfalt, Solidarität, Innovation, Nachhaltigkeit
Gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
Bezahlung in Anlehnung an TVöD (SUE und VKA) mit Anerkennung Deiner Berufserfahrung
Münchenzulage und Jobticket
Individuell auf Dich abgestimmte Fort- und Weiterbildungen
Regelmäßige Supervision
JobRad
Beihilfe Krankenversicherung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Gemeinsame Aktivitäten (Gesundheitstag, Betriebsausflüge, Sommer- und Jahresabschlussfeste)
Und vieles mehr…wir reden gerne beim Vorstellungsgespräch darüber!

Wir freuen uns auf Dich als Kolleg*in mit

Abgeschlossenem Studium der Sozialen Arbeit / Sozialpädagogik, Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in o.Ä.
Lust auf eine familiäre Arbeitsatmosphäre
Erfahrungen, Freude und Engagement für die Arbeit mit jungen Männern* mit psychosozialen Schwierigkeiten/ Traumafolgestörungen
Bereitschaft zur Schichtarbeit (keine Nachtschicht)
Empathiefähigkeit / Verantwortungsbewusstsein
Beziehungs- und Teamfähigkeit
Konfliktfähigkeit
Anerkennung der UN-Kinderrechtskonvention

Zu Deinen wichtigsten Aufgaben gehören

Unterstützung bei allen Anforderungen des Alltags
Vermittlung von Sicherheit in krisengeprägten Phasen
Gemeinsame Konfliktklärung
psychosoziale Einzelgespräche
thematische Gruppen- und Freizeitangebote
individuellen Hilfeplanung
Kooperation im Hilfesystem

Wir freuen uns über Deine Bewerbung – unabhängig von Deiner kulturellen und sozialen Herkunft, von Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Orientierung. Bei gleicher Eignung werden Bewerber*innen mit Schwerbehinderung bevorzugt.
Deine aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richtest Du bitte an: bewerbung@condrobs.de mit dem Stichwort »Puerto VBW – 1005« an Condrobs e. V., Stefanie Wiedl, Berg-am-Laim-Str. 47, 81673 München.
Ausführliche Informationen über unsere Leistungen für Mitarbeiter*innen findest Du unter: www.condrobs.de/karriere

München

Ab 01.10.2022

Zeitmodell: Vollzeit (39 Std./Woche)

Arbeitsverhältnis: unbefristet

Bereich: Angebote für UMF

Job ID: 1005

Jetzt bewerben

Condrobs als Arbeitgeber