Overview

Der Paritätische Wohlfahrtsverband, Landesverband Bayern e. V., ist ein Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege in Bayern. Die Grundsätze Offenheit, Vielfalt und Toleranz leiten uns. Wir verstehen uns sowohl als sozialpolitischer Interessensvertreter als auch als Dienstleister für unsere über 790 Mitgliedsorganisationen.
Das Haus für Mutter und Kind bietet seit über 50 Jahren ein vorübergehendes Zuhause für wohnungslose Frauen und ihre Kinder aus aller Welt. Als größte Münchner Mutter-Kind-Einrichtung beraten und begleiten wir unsere Bewohnerinnen auf ihrem Weg in ein unabhängiges und selbstbestimmtes Leben.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Teilzeit (33,25 Wochenstunden) ab sofort eine/einen

Sozialpädagogin / Sozialpädagogen (w/m/d)

Die Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung befristet.

Ihre Aufgaben
Aufnahmegespräche und Entscheidung über die Aufnahme der Frauen und Kinder
Sozialpädagogische Einzelberatung
Gruppenarbeit, Freizeitangebote, Feste
Krisenintervention
Kooperation im Hilfenetz
Verantwortliches Handeln in Fällen von Kindeswohlgefährdung

Was bringen Sie mit?
Freude an der Arbeit mit Frauen und Kindern aus vielen verschiedenen Kulturen
Belastbarkeit und Flexibilität
Teamfähigkeit und die Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten
Kenntnisse des Münchner Wohnungslosen- und Hilfesystems sind wünschenswert
Rassismuskritische und frauenparteiliche Haltung
Gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse sind willkommen

Unser Angebot
Einen interessanten, verantwortungsvollen und sicheren Arbeitsplatz
Leistungsgerechte Vergütung nach der Konzernbetriebsvereinbarung des
Paritätischen, LV Bayern
Umfangreiche Sozialleistungen und Zusatzversorgung
Angebote der Gesundheitsprävention
Eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre
Einen vielseitigen und gestaltbaren Tätigkeitsbereich
Ein engagiertes und unterstützendes Team und eine gut organisierte Einarbeitung
Regelmäßige Supervision, interne Klausurtage, Fortbildungstage

Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Identität.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wir freuen uns über Ihre vollständige Bewerbung, vorzugsweise per E-Mail an:
PARITÄTISCHE Haus für Mutter und Kind München gGmbH
Frau Silvia Haninger
Bleyerstrasse 6, 81371 München
Tel: 089 742154-0
E-Mail: silvia.haninger@paritaet-bayern.de
Ausführliche Informationen über unsere Einrichtung finden Sie im Internet: www.mutter-kind-haus.org