Overview

Sozialpädagoge (m/w/d) für Schulsozialarbeit und Prävention an Schulen in München (Id: 1052)

10. Oktober 2022

Inside @ School

BESSER MACHEN.

Sozialpädagoge (m/w/d) für Schulsozialarbeit und Prävention an Schulen in München
ab sofort in Teilzeit (19,5 Std./Woche), unbefristet

Schule ist mehr als nur Unterricht. Hier spielt sich das soziale Leben und Lernen junger Menschen ab. Bei Inside@School sprechen wir mit Schüler*innen alles an, wofür im Unterricht oft nicht die Zeit bleibt: Gewalt, Sucht, Mobbing, Umgang mit Konflikten, Gruppendruck, Zusammengehörigkeitsgefühl, Selbstwert und Selbstvertrauen. An Münchner Gymnasien, Grund- und Realschulen sind wir mit unserer aufklärerischen und beratenden Schulsozialarbeit vertreten. Der Einsatzort ist eine Grundschule im Westen von München. Willst Du mit deinem Job täglich etwas für junge Menschen bewirken? Dann bist Du bei uns genau richtig!

Wir bieten Dir

Wertschätzung, Vielfalt, Solidarität, Innovation, Nachhaltigkeit
Gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
Bezahlung in Anlehnung an TVöD (SUE und VKA) mit Anerkennung Deiner Berufserfahrung
Individuell auf Dich abgestimmte Fort- und Weiterbildungen
Regelmäßige Supervision
JobRad
Beihilfe Krankenversicherung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Gemeinsame Aktivitäten (Gesundheitstag, Betriebsausflüge,
Sommer- und Jahresabschlussfeste)
Eine Wohnmöglichkeit kann bei Bedarf gestellt werden
Und vieles mehr…wir reden gerne beim Vorstellungsgespräch darüber!

Wir freuen uns auf Dich als Kolleg*in mit

Abschluss als Sozialpädagog*in / Sozialarbeiter*in (FH)
Sehr guten EDV- Kenntnissen
Organisationsfähigkeit
Erfahrung in der Beziehungsarbeit und Methodenkenntnisse für die Gruppenarbeit
Verantwortungsbewusstsein
Konfliktfreude
Achtung der Grenzen der Klient*innen und Anerkennung der UN-Kinderrechtskonvention als Handlungsleitlinie Deiner pädagogischen Arbeit
Beziehungsfähigkeit
Innovationsbereitschaft

Zu Deinen wichtigsten Aufgaben gehören

Beratung und Unterstützung von Schüler*innen und Eltern im Rahmen der Einzelfallhilfe
Enge Kooperation mit der Schulleitung und den Lehrkräften
Förderung und Bewältigung von Problemen der individuellen Lebenslagen
Förderung der Partizipationsmöglichkeiten der Kinder und Jugendlichen
Beratung und Unterstützung von Lehrkräften im Umgang mit sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen im Unterricht sowie bei der Umsetzung von Präventionsprojekten
Enge Kooperation mit dem Jugendhilfenetzwerk der Landeshauptstadt München und Vermittlung in weiterführende Hilfen
Umsetzung von Präventionsprojekten

Wir freuen uns über Deine Bewerbung – unabhängig von Deiner kulturellen und sozialen Herkunft, von Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Orientierung. Bei gleicher Eignung werden Bewerber*innen mit Schwerbehinderung bevorzugt.
Deine aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richtest Du bitte an: bewerbung@condrobs.de mit dem Stichwort »Inside@School – 1052« an Condrobs e. V., Stefanie Wiedl, Berg-am-Laim-Str. 47, 81673 München.

Ausführliche Informationen über unsere Leistungen für Mitarbeiter*innen findest Du unter: www.condrobs.de/karriere

München

Ab sofort

Zeitmodell: Teilzeit (19,5 Std./Woche)

Arbeitsverhältnis: unbefristet

Bereich: Schulsozialarbeit

Job ID: 1052

Jetzt bewerben

Condrobs als Arbeitgeber