Overview

Lebenshilfe Starnberg / Schul- und Individualbegleitung

Schul- und Individualbegleiter/in (m/w/d) in Starnberg

Für die Begleitung eines Mädchens mit geistiger Behinderung suchen wir ab 01.09.2022 eine/n Schul- und Individualbegleiter/in (m/w/d).
Als Schul- bzw. Individualbegleitung begleiten Sie die Schülerin am Vormittag während des Schulbesuchs und bieten am Nachmittag individuelle Unterstützung beim Besuch der heilpädagogischen Tagesstätte.

Die Ermöglichung einer gelungenen Teilhabe des Mädchens steht dabei immer im Mittelpunkt.

Als Schul- bzw. Individualbegleiter/in sind Sie für den Kontakt zwischen Eltern und den pädagogischen Fachkräften in den Einrichtungen eine wichtige Ansprechpartnerin bzw. ein wichtiger Ansprechpartner.

Beschäftigungsausmaß: 39 Wochenstunden

Wir bieten

Die Mitarbeit in einem mittelständischen Unternehmen mit 17 Einrichtungen und 320 Mitarbeitenden
Eine solide Einarbeitung
Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team
Differenzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zuschuss zu den Kinderbetreuungskosten
Möglichkeit zur kostenfreien Teilnahme an Gesundheitskursen
Bezahlung nach TVöD und Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (u.a. die Jahressonderzahlung und eine betriebliche Altersvorsorge, 30 Tage Urlaub plus Weihnachten und Silvester frei)
zusätzliche Bezahlung der Großraumzulage München
Und wir feiern auch miteinander (Betriebsfest, Teamessen …)

Ihr Profil

Erfahrungen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen
Freude an der Arbeit mit Kindern mit besonderen Bedürfnissen
Verantwortungsbewusstsein
Freude am selbstständigen Arbeiten in einem vorgegebenen Rahmen
Interesse an Teamarbeit, konkrete Absprachen sind Ihnen wichtig
Offenheit und Flexibilität für die unterschiedenen Aufgabenstellungen
Grundlagen in Word, Outlook usw. wünschenswert

Ihre Aufgaben

Begleitung von ein oder zwei Kindern/Jugendlichen während des Schulbesuchs bzw. des Besuchs der Krippe, des Kindergartens oder Hortes
Individuelle Unterstützung des begleiteten Kindes bzw. des/der begleiteten Jugendlichen
Hilfestellung zur Teilnahme am Unterricht und Gruppengeschehen
Schulbegleitung: Unterstützung in der Umsetzung der schulischen Anforderungen durch die Lehrkraft
Individualbegleitung: Unterstützung in der Teilnahme am Spiel, bei Gruppenbeschäftigungen oder den Hausaufgaben

Abhängig von der Einrichtung, in der Sie tätig sind, kann die einrichtungsbezogene Impfpflicht gelten. Das Arbeitsverhältnis ist zunächst befristet bis zum 31.08.2023.

Für Fragen stehen Ihnen Frau Stürzer und Frau Wehner als Koordinatorinnen der Schul- und Individualbegleitung unter Tel. 08151-6500260 gerne zur Verfügung.

Ausführlichere Informationen zur Lebenshilfe Starnberg und zur Einrichtung finden Sie auf unserer Homepage www.lebenshilfe-starnberg.de.

Interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal.

Jetzt bewerben

Besuchen Sie uns auf Facebook

Besuchen Sie uns auf Instagram