Overview

…es ganz schön bunt ist. Auch als Arbeitgeberin. Deshalb freuen wir uns auf Bewerbungen (a)ller, die für ihr Thema brennen und uns und unsere Stadt weiterbringen wollen. Menschen mit unter­schied­licher Herkunft, Geschlecht, geschlechtlicher Identität, Alter, Hautfarbe, Religion, sexueller Orien­tierung oder Behinderung sind bei uns willkommen. Vielfalt — dafür stehen wir. Und das (a) im Jobtitel.
Die Stadt Freiburg sucht Sie für das Garten- und Tiefbauamt als
Sachbearbeiterin (a)
Baustelleneinrichtungen
Ihre Aufgaben
Sie bearbeiten und entscheiden selbstständig über Anträge auf Sondernutzungen von Baustelleneinrichtungen im Stadtgebiet von Freiburg
Sie bearbeiten und entscheiden über Gestattungen für Aufgrabungen im Stadtgebiet von
Freiburg
Sie koordinieren die Baustellen in Freiburg räumlich und zeitlich
Sie bearbeiten Anträge zur Verlegung von Leitungen (z.B. Strom, Wasser, Gas)

Das bringen Sie mit:
Sie verfügen über Angestelltenprüfung II bzw. den Abschluss als Verwaltungsfachwirtin (a)
oder ein abgeschlossenes Studium, idealerweise mit Schwerpunkt im Bereich Verwaltung,
Recht oder Betriebswirtschaft (auch VWA)
Sie haben einen Führerschein der Klasse B
Sie besitzen Organisationstalent und technisches Grundverständnis
Gegenüber Bürgerinnen und Kolleginnen (a) treten Sie freundlich auf

Wir bieten
Ein befristetes Beschäftigungsverhältnis bis 17.10.2024 in Teilzeit 50% (19,5 Stunden/
Woche) mit Bezahlung in Entgeltgruppe 9b TVöD
Einen idealen Einstieg in die Verwaltung in einem motivierten Team mit viel Abwechslung
und regelmäßigen Außendienstterminen
Viele attraktive Arbeitgebervorteile, wie z.B. eine Kooperation mit dem Fitnessverbund
»Hansefit« und einen hohen Arbeitgeberzuschuss zum »Jobticket«

Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Nückles, 0761/201-4643.
Bewerben Sie sich hier online bis 21.08.2022 (Kennziffer E5739).