Overview

Connectioneering bedeutet für uns: die industrielle mit der digitalen Welt verbinden und die Digitalisierung als Turbo begreifen, die Produktionsanlagen intelligenter macht. Arbeiten Sie gemeinsam mit unseren Teams an Lösungen, die unseren Industriekunden einen Vorsprung verschaffen. Als führender Maschinen-und Anlagenbauer freuen wir uns über jeden, der unsere Passion teilt.

Die Dürr Systems AG sucht am Standort Bietigheim-Bissingen Ihr Potenzial als

Jetzt bewerben

Aufgaben mit Verantwortung:

Entwicklung und Pflege von Konfigurationsmodellen in der SAP-Variantenkonfiguration, in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen
SAP Datenanlage und -pflege, inkl. Konfigurationsprofilen, Materialstämme, Stücklisten, Klassen und Merkmale
Beratung und Schulung der internationalen Fachabteilungen in der Verwendung der SAP Variantenkonfiguration
Second Level Support als kompetenter Ansprechpartner für die Anwender in den Fachabteilungen
Betreuung von Schnittstellen der SAP Variantenkonfiguration in andere Systemen

Ihre Eigenschaften:

abgeschlossenes Studium im kaufmännischen oder technischen Bereich, Informatik Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar
Mehrjährige Berufserfahrung in der Variantenkonfiguration wünschenswert
Gute SAP-Grundkenntnisse in den Bereichen Materialstämme und -stücklisten
Sicherer Umgang mit MS Office
Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Gutes Verständnis von Prozessen, Abläufen und Schnittstellen
Strukturierte Arbeitsweise, starke analytische Fähigkeiten und ein gutes technisches Verständnis
Selbstständigkeit, gute kommunikative Fähigkeiten, Ergebnisorientierung sowie Teamgeist

Begeistern Sie uns mit Ihrer Online-Bewerbung!

Ihr Kontakt:

Birgit Zeller

Human Resources

Werden Sie Teil des Connectioneering-Netzwerks:

durr.com/karriere

Welcome to Pure Passioneering. Wenn Technologie Ihre Passion ist und Industrie 4.0 Sie restlos begeistert, sind Sie bei DÜRR genau richtig. Als internationaler Maschinen- und Anlagenbauer sind wir offen für alle innovativen Impulse, die Fertigungsprozesse noch effizienter gestalten. Sie haben die Freiheit, unternehmerisch zu handeln, die Chance, international zu arbeiten, und die Gewissheit, den Sprung ins digitale Industriezeitalter bei einem Weltmarktführer mitzugestalten.