Overview

Einleitung

Die KZVK erfüllt als betrieblicher Altersversorger die Aufgabe, privatrechtlich beschäftigten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Kirche und Diakonie eine zusätzliche Alters-, Erwerbsminderungs- und Hinterbliebenenversorgung zu leisten. Unsere Dienstleistungen erbringen wir für etwa 3.500 kirchliche Arbeitgeber, über 570.000 Versicherte und ca. 100.000 Rentnerinnen und Rentner.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres Teams eine teamfähige Persönlichkeit als
Sachbearbeiter Altersversorgung (m/w/d)
Rentenabteilung

Dortmund

unbefristet

Vollzeit

Zu Ihren anspruchsvollen Aufgaben zählen insbesondere:

Bearbeitung von Anträgen auf Betriebsrente
Verwaltung von Bestandsrenten
Kundenberatung und -Betreuung unserer Rentner
Kontakt zu Arbeitgebern und Krankenversicherungen

Wir erwarten von Ihnen:

Fachwirt im Bereich Versicherung und Finanzen, Sozialversicherung, Verwaltung oder vergleichbaren Abschluss
Alternativ eine Ausbildung (z. B. Banken / Versicherungen) oder zum Sozialversicherungsfachangestellten
Idealerweise Kenntnisse in der betrieblichen Altersversorgung
Gute Anwenderkenntnisse in MS Office
Gutes Zahlenverständnis
Eine strukturierte, sorgfältige, ziel- und teamorientierte Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen:

Umfassende Einarbeitung
Vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
Flexible Arbeitszeit
Angemessene Vergütung
Attraktive betriebliche Altersversorgung
Sicherer moderner Arbeitsplatz

Kontakt

Die Zugehörigkeit zur evangelischen Kirche wäre wünschenswert, ist aber nicht Bedingung.
Wir freuen uns bis zum 22.01.2023 auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie hierzu unser kurzes Online-Bewerbungsformular.

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Kischka, Telefon (0231.9578-200) .

Informieren Sie sich auch gerne im Internet unter: www.kzvk-dortmund.de

Bewerben