Overview

Vollzeit k.A. Sonstige Rechtswissenschaften Gesundheitspolitik Sozialpolitik Wirtschaftspolitik Umweltpolitik Analyse Auswertung EU Europäische Union Europawissenschaften Rechtswissenschaft Verhandlungsgeschick Abitur Öffentlicher Dienst, Verbände Wirtschaft Bürowesen Rechts-/Steuerwesen Universitätsstudium Versicherungen Betriebsinternes Rechtswesen Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder Diplom), bevorzugt aus dem Bereich der Europa- oder Rechtswissenschaften oder gleichwertige Kenntnisse und Erfahrungen
Gute Kenntnisse des Europarechts und des deutschen Sozialrechts
Ausgeprägtes Verhandlungs- und Organisationsgeschick
Praktische Erfahrung in der europäischen Lobbyarbeit oder in der Zusammenarbeit mit europapolitischen Akteuren in Brüssel sind von Vorteil
Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift
Gute Kenntnisse der Französischen und Kenntnisse einer weiteren europäischen Sprache sind wünschenswert
Sehr gute Kenntnisse der MS-Office Anwendungen
Bereitschaft zu häufigen Dienstreisen VWL, Ökonomie Analyse der Entwicklungen zu relevanten europäischen Themen, wie z.B. Gesundheits-, Sozial-, Wirtschafts- und Umweltpolitik sowie der Digitalisierung
Aufbereitung und Klärung europabezogener Sach- und Rechtsfragen
Selbständiges Verfassen von Vorträgen, Berichten und Analysen (auch fremdsprachig)
Aufbau und Pflege persönlicher Kontakte zu Akteuren der europäischen Politik
Wahrnehmung der Interessen der deutschen gesetzlichen Unfallversicherung in europäischen Gremien (z. B. bei der transnationalen Arbeitsgemeinschaft European Social Insurance Platform (ESIP), sowie bei der Europäischen Kommission und anderen Institutionen)
Mitwirkung bei spartenübergreifenden Aktivitäten der Deutschen Sozialversicherung im europäischen Kontext BWL Fachhochschulstudium Europa Angestellter o. Leitungsfunktion Business Administration Referent/Referentin »Gesetzliche Unfallversicherung« (m/w/d) in der Europavertretung der Deutschen Sozialversicherung Belgien Assistent Managem., Referent Brüssel (Belgien) Erste (1-2 J.) Langjährige (> 7 J.) Finanzdienstleistungen Deutsch Berufseinstieg (< 1 J.) Mehrjährige (3-7 J.)