Overview

————————————————————————
Das Zentrale OP-Management sucht zur Inbetriebnahme des neuen OP-Zentrums
mit den
Schwerpunkten ambulantes Operieren und Kinderchirurgie zum nächstmöglichen
Zeitpunkt:

Projektleitung (m/w/d) für den Aufbau ambulantes
Operieren

Wir bieten Ihnen:

* Arbeitszeit im Regeldienst ohne Nacht- und Wochenendeinsätze
* Selbstständiger Aufbau des eigenen Arbeitsalltags im Rahmen der zu
erreichenden Ziele
* Überdurchschnittlich großen Gestaltungsspielraum
* Sehr große Entwicklungs-Möglichkeiten im Bereich Management und
Projekt-Arbeit
* Vergütung gemäß Haustarifvertrag entsprechend Ihrer Qualifikation
sowie zusätzliche Altersversorgung und Sozialleistungen
* Zahlreiche Mitarbeiter-Angebote wie z.B. Jobticket, Fahrradleasing
und Teilnahme an Vorteilsprogrammen
* Kinderbetreuungsmöglichkeit
* Sehr gute Verkehrsanbindung

Ihre Aufgaben:

* Prozess- und Team-Entwicklungen in einem neuen OP-Bereich
* Organisation der Patientenströme im OP, Lagerlogistik und
Materialbeschaffung
* Mitwirkung bei der Entwicklung und Umsetzung der Arbeitsabläufe und
Prozesse in einem Neubau
* Schnittstellenkoordination mit den an der Patientenversorgung
beteiligten Berufen
* Kommunikation, Moderation und Schulungen
* Entwicklung von Standards

Ihr Profil:

* Abgeschlossene Ausbildung in einem Gesundheitsfachberuf mit
Berufserfahrung im ambulanten OP-Bereich
* Erfahrung im Betrieb ambulanter OP-Zentren mit mehreren Sälen
* Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und hohe Sozialkompetenz
* Eigenverantwortliches Arbeiten und Organisationsgeschick
* Freude an einer kommunikativen und konstruktiven Zusammenarbeit im
interdisziplinären Team
* Offenheit, Eigeninitiative und Lernbereitschaft sowie Belastbarkeit
und Flexibilität
* Kenntnisse im Umgang mit dem PC

Kontakt:

UNIVERSITÄTSMEDIZIN
der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Zentrales OP-Management
Ihre Ansprechpartnerin bei fachlichen Fragen ist
Frau D. Liebsch, Tel.: 06131 17-1761.

Referenzcode: 50155736
www.unimedizin-mainz.de

Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte
Bewerber*innen (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.

Onlinebewerbung