Overview

Unsere Welt braucht Ideen! Als eines der forschungs­intensivsten Chemie­unter­nehmen der Welt ent­wickeln wir seit über 100 Jahren führende Lösungen für zahl­reiche Branchen von Bau bis Photo­voltaik und von Kosmetik bis Kautschuk. Welt­weit, mit Produktions­stand­orten auf drei Kontinenten und rund 14.500 Mit­arbeitern aus 70 Nationen.

Sie suchen die Weltoffenheit eines global agierenden Techno­logie­kon­zerns – und schätzen gleichzeitig die vertrauten Werte eines deutschen Traditions­unter­nehmens? Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben in einem Team von Experten, die sich auf Augenhöhe begegnen. Auf der ganzen Welt. Für den Geschäftsbereich WACKER POLYSILICON, einen der weltweit führenden Hersteller von polykristallinem Reinstsilicium für die Halbleiter- und die Solarindustrie, suchen wir für den Standort Burghausen, für den Bereich Silane für die Abteilung Labore, einen 

Ihre Aufgaben:

Projektleitung / Projektabwicklung für Entwicklungsprojekte (PSI) und kleine bis mittlere Abwicklungsprojekte
Erstellung von Anlagen- / Verfahrensanalysen und Mach­bar­keits­studien
Verfahrenstechnische Unterstützung der Produktion und technischen Betreuung bei Investitions- und Optimierungsmaßnahmen, speziell zur Anpassung der Produktions­kapazität an den Pro­duktions­stand­orten
Entwicklung von (neuen, innovativen, alternativen, optimierten) Technologien, Verfahren, Anlagen und Anlagenteilen
Begleitung dieser durch Planung, Aufbau und Durchführung von Versuchen im Labor
Pilot- und Produktionsmaßstab – Durchführung von Technologie­studien, Machbarkeitsstudien und Kostenschätzungen

Ihr Profil:

Abgeschlossene Hochschulausbildung der Fachrichtung Verfahrenstechnik / Chemieingenieurwesen oder Technische Chemie
Mehrjährige Berufserfahrung in der Betreuung oder Projektierung verfahrenstechnischer Anlagen und Einrichtungen
Berufsanfänger (w/m/d) mit überdurchschnittlichem Studienabschluss in einer der oben genannten Fachrichtungen
Fachübergreifende ingenieurtechnische Kenntnisse 
Kenntnisse der einschlägigen Vorschriften, Gesetze, technischen Regelwerke
Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse
Fremdsprachenkenntnisse (sicheres Englisch in Wort und Schrift)
IT-Kenntnisse (übliche Standardsoftware, Flowsheet-Simulation, Software zur Anlagen- / Equipmentauslegung)
Selbstständige, engagierte und durchsetzungsfreudige Arbeitsweise
Konzeptionelle, innovative und vernetzte Denkweise sowie eine hohe Fachkompetenz 
Leistungsbereitschaft, Flexibilität, Kommunikations- und Teamfähigkeit

Nachhaltigkeit ist eines der Unternehmensziele von WACKER – auch als Arbeit­geber. Wir wollen, dass Sie lange leistungs­fähig, gesund und erfolg­reich bleiben. Wir unter­stützen Sie dabei, im Beruf voran­zu­kommen, und haben Jobs, die zu Ihrem Leben passen. Wir bieten viel­fältige Fort- und Weiter­bil­dungs­pro­gramme sowie individuelle Entwick­lungs­möglich­keiten bei einer ausge­wogenen Work-Life-Balance. Ein kollegiales Arbeits­klima, eine faire Vergütung plus über­durch­schnitt­liche Sozial­leis­tungen sind selbst­ver­ständlich. Denn soziale Verant­wortung hat bei WACKER Tradition.

Be part of a family. Across all nations.

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung unter www.wacker.com/karriere

Referenzcode: 12549