Overview

Weltweit forschendes und produzierendes Pharmaunternehmen
Ein starker Player in der Branche

Standort: Großraum Hannover

Das Unternehmen:
Wir sind ein weltweit forschendes und produzierendes Pharmaunternehmen. Mit Erfindungsreichtum, Innovationskraft und Unternehmergeist sind wir ein starker Player in der Branche. Einer unserer Produktionsstandorte in Deutschland ist auf die Entwicklung und Produktion von hochreinen Arzneimitteln spezialisiert. Dieser erfüllt höchste Anforderungen an die Qualität und Sicherheit der Herstellungsprozesse. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren stark expandierenden Standort im Großraum Hannover einen Produktionsleiter (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

Sie übernehmen die Verantwortung für einen unserer Fertigungsbereiche. Die Mit-arbeiterführung sowie die Sicherstellung der Produktion und deren stetige Verbesserung der Lieferperformance, der Qualität unter Einhaltung der pharmazeutischen Normen und Richtlinien gehören zu Ihren Hauptaufgaben. Aufgrund des hohen Technologiegrades und der Innovationskraft des Unternehmens steht die Produktion im stetigen Wandel. Sie arbeiten daher maßgeblich an der strategischen Ausrichtung der Produktion mit und bringen diese in die operative Umsetzung. Zukunftsgerichtet sind Sie an der Einführung und Umsetzung neuer Technologien beteiligt.

Sicherstellung der Produktion
Mitarbeiterführung im Verantwortungsbereich
Einhaltung der GMP-Richtlinien und pharmazeutischen Vorschriften
Projektkoordination
Prüfung und Freigabe von SOPs

Ihr Profil:
Nach erfolgreichem natur-/ingenieurwissenschaftlichen Studium, gern mit Ausrichtung Bio-/Pharmatechnik, vielleicht konnten Sie bereits Führungserfahrung in einem produzierenden Pharmaunternehmen sammeln? Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in den GMP-Regularien (FDA, EU-Richtlinien) und sind vertraut mit den relevanten Gesetzen (AMG, AMWHV) und Normen. Sie verfügen zudem über ein tiefes Prozessverständnis und bringen idealerweise Erfahrung im Change-Management mit. Sie sind eine proaktive, kommunikative, durchsetzungsstarke Führungskraft, die vermittelt und ihre Mitarbeiten-den überzeugt und mitnimmt. Weiterhin identifizieren Sie sich stark mit Ihren Aufgaben und Ihrem Verantwortungsbereich. Sichere Englischkenntnisse setzen wir voraus.

Wiss./techn. Studium; Bio- oder Pharmatechnik
Führungserfahrung in der pharma-zeutischen Produktion
Tiefes Prozessverständnis
Erfahrung im Change-Management
Natürliche Autorität
Kommunikationsstärke

Kontakt:
Wenn Sie diese Aufgabe reizt, freuen wir uns, Sie kennen zu lernen. Wir bieten Ihnen eine spannende Führungsaufgabe, exzellente Entwicklungsmöglichkeiten sowie die Sicherheit eines sehr erfolg-reichen, global agierenden Unternehmens. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail und unter Angabe der Kennziffer AS343J an die von uns beauftragte Personalberatung vietenplus, z.H. Herrn Schneider, bewerbung@vietenplus.de. Für Fragen stehen Ihnen Frau Fischer und Frau Oberbacher telefonisch unter 04102 / 66 72 5-0 gern zur Verfügung. Vertraulichkeit ist garantiert.