Overview

Als global aufgestellter Automobil­zulieferer beschäftigt die Preh-Gruppe aktuell rund 7.200 Mitarbeiter und erzielte 2020 einen Umsatz von rund 1,2 Mrd. EUR. Preh wurde 1919 in Bad Neustadt a. d. Saale gegründet und ist seit 2011 Teil der Joyson-Gruppe, die heute weltweit zu den 30 größten Autom­obil­zulieferern zählt. Zu den Ent­wicklungs- und Fertigungs­kompetenzen von Preh gehören ins­besondere HMI-Systeme für Pkw und Nutz­fahrzeuge sowie E-Mobility-Kompo­nenten im Nieder­volt- und Hoch­volt­bereich.

An unserem Stammsitz in Bad Neustadt a. d. Saale entwickeln und pro­duzieren rund 1.800 Mitarbeiter Serien­produkte für nam­hafte Automobil­zulieferer. Gleich­zeitig befindet sich hier unser Haupt­ent­wicklungs­zentrum. Neben den Bereichen rund um den Produkt­entstehungs­prozess sind zentrale kauf­männische und strate­gische Funk­tionen angesiedelt.

Für unseren Standort Bad Neustadt a. d. Saale suchen wir Sie zur Verstärkung unseres Teams als

Product Cost Engineer (m/w/d)
– befristet bis 30.11.2023 –

Ihre Aufgaben

Verantwortung für die Erstellung der Produkt­kalkulation in der Angebots- und Produkt­entstehungs­phase
Durchführung von Kalkulations­analysen, inklusive Berichten über die Ursachen von Kalkulations­abweichungen
Ermittlung von Kosten­treibern zur Erhöhung der Kosten­transparenz sowie Einleitung und Definition von Gegen­maßnahmen zur Kosten­optimierung
Vorbereitung und Durchführung von Cost-Down-Workshops für das Gesamt­produkt oder Baugruppen in crossfunktionalen Teams
Fachlicher Ansprechpartner (m/w/d) sowie Berater (m/w/d) für interne Schnittstellen (z. B. Vertrieb und Projektmanagement)
Weiterentwicklung bestehender Kalkulations­methoden und -tools

Ihre Qualifikationen

Abgeschlossenes Studium als (Wirtschafts-)Ingenieur (m/w/d) oder eine vergleich­bare Ausbildung mit umfang­reicher Erfahrung im oben genannten Tätigkeits­bereich
Know-how in der Angebots­kalkulation, Kosten­analyse oder Produkt­entstehung im Automotive-Umfeld
Betriebswirt­schaftliches und technisches Verständnis für Fertigungs­prozesse bzw. -technologien
Fundierte MS-Office- und SAP-Kenntnisse
Verhandlungs­sichere Englisch­kenntnisse
Systematische, teamorientierte und selbst­ständige Arbeits­weise
Moderations­fähigkeit sowie Kommunikations- und Durchsetzungs­stärke

Was wir bieten

Stabilität: Vergütung nach Tarifvertrag der Metall- und Elektro­industrie, unter anderem mit Urlaubs-, Weihnachts- sowie tariflichem Zusatzgeld
Flexibilität: Gleitzeit, Angebot zum mobilen Arbeiten, 30 Urlaubstage und großzügige Brücken­tagsregelung
Perspektive: Individuelle Einarbeitung sowie vielfältige Weiterbildungs­angebote und Karriere­möglichkeiten
Attraktivität: Betriebliche Altersvorsorge, Gesundheits­angebote, modernes Betriebs­restaurant sowie Firmen- und Teamevents

Der Innovations­anspruch unserer Kunden ist unser Antrieb. Lösen Sie Heraus­forderungen mit Kreativität und visionären technologischen Ansätzen? Dann kommen Sie zu Preh und werden Sie Teil unseres inter­nationalen Teams.

Bitte bewerben Sie sich mit voll­ständigen Unter­lagen und unter Angabe Ihrer Gehalts­vorstellung und des möglichen Eintritts­termins, am besten über unser Online-Bewerbungsformular.

Ihre Ansprechpartnerin
Daniela Mausolf, Tel. +49 (0) 9771 92-5910

Preh GmbH

Schweinfurter Straße 5-9

D-97616 Bad Neustadt a. d. Saale