Overview

Dynamik
Bewegung
Spass

Aufgrund des schnellen Wachstums unseres
Unternehmens suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/einen
Privacy Specialist (m/w/d)

Die Bike Mobility Services GmbH (Lease a Bike Deutschland) ist eine Tochtergesellschaft der niederländischen Pon.Bike, einem Top-Five-Player auf dem globalen Fahrradmarkt mit internationalen Marken wie Kalkhoff, Cervélo, Urban Arrow, Cannondale, Santa Cruz, Focus und Royal Dutch Gazelle.
Unsere Vision ist es, möglichst viele Arbeitnehmer*innen aufs Rad zu bringen und so für eine nachhaltigere Zukunft zu sorgen! Dabei setzen wir auf eine einfache Abwicklung durch unser digitales Lease a Bike Portal.
Und hier bist du gefragt. Wir suchen Talente, die kurze Entscheidungswege bevorzugen und sich gemeinsam mit uns weiterentwickeln wollen.

Was wirst du tun?
Als Datenschutzspezialist bist du die treibende Kraft bei der Umsetzung und Einhaltung der Datenschutzbestimmungen für alle Betriebsgesellschaften (Opco’s) innerhalb von BMS. Außerdem spielst du eine wichtige Rolle bei der Gewährleistung des Datenschutzes bei Kundenausschreibungen.
Die Gewährleistung des Datenschutzes ist ein wesentlicher Bestandteil des Fahrradleasinggeschäfts. Wir suchen daher einen leidenschaftlichen Mitarbeiter für die Umsetzung und Sicherstellung der Datenschutz-Compliance. Du wirst Teil des digitalen Teams von BMS sein und eng mit den Verantwortlichen und Privacy Champions in den verschiedenen Opco’s von BMS zusammenarbeiten.
Dein Mehrwert bei uns:

Du bist die treibende Kraft bei der Umsetzung der Datenschutzlösungen und weist dessen Umsetzung in den OpCo´s nach
Du unterstützt die OpCo´s  bei der Bereitstellung von Sicherheit für Kunden durch Erläuterung von Datenschutzaspekten bei Kundenausschreibungen
Du übernimmst die Rolle des Datenschutzbotschafters innerhalb von BMS, der proaktiv über die Bedeutung des Datenschutzes und neue Entwicklungen im Bereich des Datenschutzes informiert
Du führst Schulungen zum Thema Datenschutz durch und sensibilisierst für den Datenschutz
Du koordinierst den Wissensaustausch mit den Privacy Champions in den OpCos, dem Privacy Officer Pon.Bike und Kollegen aus anderen Geschäftsbereichen
Du lässt an die BMS-Geschäftsleitung und den Datenschutzbeauftragten Pon.BIKE eskalieren und veranlasst deren Einschaltung, wenn das Unternehmen die erforderlichen Maßnahmen nicht ergreift oder gegen die vereinbarten Datenschutzanforderungen verstößt
Du unterstützt bei der Durchführung von Tests der operativen Wirksamkeit der Kontrollen, um nachzuweisen, dass die OpCos innerhalb von BMS angemessene Datenschutzmaßnahmen umgesetzt haben
Was wir erwarten: 
Als Datenschutzspezialist solltest du ein erfahrener Spezialist, innovativ, unabhängig und ein kritischer Denker sein, der Datenschutzaspekte auf allen Ebenen innerhalb der BMS-Organisation erklären kann.

Du hast eine Bachelor- Abschluss oder einen gleichwertigen Abschluss im relevanten Bereich
Du bringst mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bereich des Datenschutzes und datengesteuerter Unternehmen mit
Du verfügst über eine entsprechende Zertifizierung (z. B. CIPP/E) oder eine andere einschlägige Ausbildung
Du hast eine proaktive Einstellung, gute zwischenmenschliche Fähigkeiten und bist in der Lage, sowohl unabhängig als auch im Team zu arbeiten
Du hast Ausdauer und eine praktische Mentalität und sollst ein Selbststarter sein, der eigenständig arbeiten kann
Du traust dich, das Handeln und Verhalten von Menschen anzusprechen und wirkst überzeugend
Außerdem verfügst du über ausgezeichnete schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten in Englisch und Deutsch
 
Was wir anbieten:
Neben einem sehr schönen Arbeitsplatz in einem dynamischen Unternehmen bieten wir natürlich noch mehr:

Ein attraktives Gehalt in einem krisensicheren Job mit einem 13. Monatsgehalt
30 Urlaubstage, Zuschuss zum Fahrradleasing, Hansefit, Obst und Getränke im Büro, umfangreiche Sozialleistungen und Teamevents
Aktive Beteiligung an der Entwicklung des Unternehmens und der Gestaltung seiner Strukturen
Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten und Karrierechancen im In- und Ausland
Bereitstellung der Hardware für das Büro und auch für das Home-Office
Handlungsfreiheit, um diese Rolle erfolgreich und zukunftssicher zu gestalten
Zusätzliche Info´s
Das Bewerbungsverfahren:

Es wird zwei Vorstellungsgespräche geben – mit Kollegen, dem Digital Director IT von BMS und dem Datenschutzbeauftragten Pon.BIKE führen 
Während dieser Gespräche werden wir 1 oder 2 Fälle besprechen, um deine Affinität und dein Wissen über die relevanten Datenschutzgesetze zu erörtern und zu sehen, wie du Probleme effektiv löst
Kontaktinformationen:
Du bist interessiert, aber hast noch eine Frage? Dann wende dich bitte an Stephanie van Rossem (Head of People & Culture, stephanie.van.rossem@pon.com) für Fragen zur Personalabteilung oder an Ibrahim Acet (Digital Director IT, Ibrahim.Acet@pon.com) für die Stelle selbst. Natürlich kannst du dich auch jetzt schon für diese einmalige Gelegenheit bewerben

Bei Fragen zu der ausgeschriebenen
Stelle melde dich gerne bei Carina
per Mail oder ruf an: 01512 6814405
Fühlst du dich angesprochen und
bist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung?
Dann freuen wir uns darauf, dich
kennen zu lernen.
SENDEN DEINE
BEWERBUNGSUNTERLAGEN BITTE
ÜBER UNSER ONLINE
BEWERBUNGSFORMULAR
Bike Mobility Services GmbH //
Siemensstraße 1 – 3 //
49661
Cloppenburg