Overview

Die Stadtverwaltung Kempten (Allgäu) sucht das Amt für IuK-Service zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine
Netzwerk Spezialist/Spezialistin (m/w/d)

Vergütung:
EG 11 TVöD   

Wochenarbeitszeit:
 39 Stunden
 

Starttermin:
Stelle ab sofort
zu besetzen

AUFGABEN
Konzeptionierung, Planung, Weiterentwicklung und Administration der städtischen Netzwerkinfrastruktur in den Bereichen Unified Communication und Rechenzentrum
Sichere Anbindung von Dienststellen an das städtische Kommunikationsnetz
Change- und Incident-Management in den Bereichen Unified Communication und Netzwerk
Analyse der Netzwerk- und Kommunikations-Infrastruktur hinsichtlich Performance, Sicherheit und Optimierung
Leitung von Projekten im Rahmen der Weiterentwicklung bestehender Infrastrukturen in den Bereichen Unified Communication und Rechenzentrumsnetzwerk
Sicherstellung des System-Monitorings und der Alarmierung aller Netzwerkkomponenten

VORAUSSETZUNGEN
Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit IT-Bezug oder IT-technische Ausbildung bzw. vergleichbare Qualifikation als Techniker/in oder Meister/in mit mindestens zweijähriger einschlägiger Berufserfahrung
Fundierte Kenntnisse im Bereich Unified Communication und IT-Netzwerk
Sehr gute Kenntnisse in der Konzeptionierung und dem Betrieb in den Bereichen Unified Communication (idealerweise Alcatel und Romico) und Switchen (idealerweise Cisco)
Organisationstalent, eigenverantwortliche Arbeitsweise, Flexibilität und Teamfähigkeit
Kunden- und serviceorientiertes Auftreten
Interesse an persönlicher Weiterentwicklung und Fortbildung
Führerschein Klasse B

Als Arbeitgeber im Dienste der Gemeinschaft schätzen wir die Vielfalt unterschiedlicher persönlicher Eigenschaften. Daher freuen wir uns über alle Bewerbungen unabhängig von Ihrer Herkunft, geschlechtlicher Identität, gesundheitlichen Einschränkungen, Religionszugehörigkeit oder der Wahl des partnerschaftlichen Lebensmodells.
Wenn Sie die Stadtverwaltung mit Ihrer Arbeitskraft unterstützen möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung bis zum 30.09.2022.

UNSER ANGEBOT 

Faire monatliche Vergütung nach TVöD

Arbeit zum Wohle der Gemeinschaft 
Jahressonderzahlung & Leistungsprämie 

30 Tage Jahresurlaub bei              5-Tage -Arbeitswoche 

Vermögenswirksame Leistungen

Zusätzlich finanzierte Altersvorsorge weiter Infos erhalten Sie unter www.bvk-zusatzversorgung.de

krisensicherer Arbeitsplatz
Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Arbeitsplatz im Stadtgebiet

Ihre Ansprechpartner
Personalamt
Recruiting
Carolin Geiß
Telefon: 0831/2525-1151

Für fachliche Fragen
Amt für IuK Service
Amtsleitung
Markus Bereiter
Telefon: 0831/2525-1910

Online-Bewerbung