Overview

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) – Anstalt des
öffentlichen Rechts – ist das zentrale
Immobilien­unternehmen des Bundes. Aufgabenschwerpunkte sind
das einheitliche Immobilien­management, die
Immobilien­verwaltung und der Immobilien­verkauf sowie die
forst- und naturschutz­fachliche Betreuung der
Gelände­liegenschaften. Bundesweit arbeiten rund 7.000
Beschäftigte für die BImA, verteilt auf die Zentrale –
mit Hauptsitz in Bonn – und neun Direktionen sowie auf mehr als
120 Standorte.

Die Direktion Erfurt sucht für die Hauptstelle Facility
Management am
Arbeitsort Dresden zum nächst­möglichen
Zeitpunkt
eine/einen:

(Entgeltgruppe 6 TVöD Bund, Kennung: EFFM 118002,
Stellen-ID: 834391)

Die Einstellung erfolgt unbefristet.

Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?

Als Mitarbeiterin/Mitarbeiter (w/m/d) im Baumanagementteam Dresden
sind Sie u. a. verantwortlich für:

Vollständige Rechnungsbearbeitung unter Anwendung von SAP
(inhaltliche Kontrolle und Bescheinigung der rechnerischen
Richtigkeit, Vorerfassung, Erstellung von Buchungsbelegen)

Mitarbeit und Unterstützung bei der Planung und
Durchführung von Maßnahmen des sog. Kleinen
Bauunterhalts

Entgegennahme von Störmeldung

Anlegen von Aufträgen und Bestellungen sowie Mitwirkung bei
der Erstellung von Leistungsverzeichnissen

Einholung von Angeboten für freihändige Vergaben

Führung von Statistiken und Übersichten (z. B.
Gewährleistungsübersicht)

Organisatorische Führung des Instandhaltungstrupps Dresden

Allgemeine Büro- und Verwaltungsaufgaben (u. a.
Aktenführung, Terminüberwachung, Telefon- und
Schriftverkehr)

Was erwarten wir?
Qualifikation:

Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung als
Immobilienkauffrau/-mann, als Kaufmann/-frau der
Grundstücks- und Wohnungswirtschaft oder eine vergleichbare
Qualifikation

Fachkompetenzen:

Praktische Erfahrungen auf dem Gebiet der
Liegenschaftsverwaltung

Grundlegende Kenntnisse des Vergaberechts sowie baufachliche
Grundkenntnisse

Betriebswirtschaftliche / buchhalterische Kenntnisse

Gute Kenntnisse der IT-Standardanwendungen (Microsoft Office)

Weiteres:

Gründliche und sorgfältige Arbeitsweise sowie die
Fähigkeit, auch erhöhten Arbeitsanfall sicher und
termingerecht zu bewältigen

Eigeninitiative sowie die Fähigkeit, sich in wechselnde
Arbeitsfelder einzuarbeiten

Befähigung zum wirtschaftlichen Denken und Handeln
Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift

Gutes Planungs- und Organisations- und Verhandlungsgeschick
sowie sicheres Auftreten

Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie kunden- und
serviceorientiertes Verhalten

Teamfähigkeit

Führerschein der Fahrerlaubnisklasse B sowie die
Bereitschaft, selbst ein D-Kfz zu führen

Bereitschaft zur Teilnahme an – auch – mehrtägigen
Fortbildungen innerhalb des gesamten Bundesgebietes

Was bieten wir?

Eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit bei dem
Immobiliendienstleister des Bundes

Die Sicherheit und finanzielle Attraktivität des
Öffentlichen Dienstes

Möglichkeiten des Mobilen Arbeitens (Homeoffice)
Jahressonderzahlung und 30 Tage Jahresurlaub
Betriebliche Altersversorgung

Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie umfangreiche
fachliche und persönliche Fortbildungsangebote

Kurse zur Gesundheitsförderung sowie
Vorsorgemaßnahmen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bis zum
22. August 2022 bevorzugt online über die zentrale
Bewerbungsplattform
INTERAMT
unter der Stellen-ID 834391 bzw. postalisch
oder per Mail unter den folgenden Kontaktdaten:
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Hauptstelle Organisation und Personal
Drosselbergstraße 2
99097 Erfurt
Bewerbung-Erfurt@Bundesimmobilien.de
Jetzt bewerben!

Haben Sie noch Fragen?

Bei Fragen zum Aufgabenbereich wenden Sie sich bitte an Herrn
Wagner unter der Telefonnummer
+49 361 3482-127.

Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Herr
Matusiak unter der Telefonnummer
+49 361 3482-178
gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie auch unter
https://karriere.bundesimmobilien.de.

Hinweise zum Datenschutz und Speicherung Ihrer Daten nach DSGVO
im Zuge Ihrer Bewerbung bei der BImA finden Sie hier
https://www.bundesimmobilien.de/datenschutz.

Hinweise:

Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für
Immobilienaufgaben sind grundsätzlich auch für
Teilzeit­beschäfti­gung geeignet. Gehen
entsprechende Bewerbungen ein, wird für den jeweiligen
Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeitwünschen im
Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere
Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der
Teilzeit) entsprochen werden kann.

Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher
Leistung. Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem
Bundesgleichstellungsgesetz, schwer­behinderte Menschen oder
ihnen gleichgestellte Menschen nach Maßgabe des § 2 SGB IX
vorrangig be­rücksichtigt.

www.bundesimmobilien.de