Overview

Ihr attraktiver Arbeitgeber in der Region

Zur Verstärkung unseres Teams im Gesundheitsamt, Fachbereich Sozialmedizin und Verwaltung, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Teilzeitkraft (75%) als

Die wesentlichen Aufgaben:

Weiterentwicklung, Planung und Steuerung der Kommunalen Gesundheitskonferenz im Landkreis
Koordinierung regelmäßiger Sitzungen der Kommunalen Gesundheitskonferenz einschließlich Steuerungs-, Lenkungs- und Arbeitsgruppen unter Einbezug aller relevanten Akteure des Gesundheits- und Sozialwesens im Sinne des Landesgesundheitsgesetzes
Erstellung von Bedarfsanalysen und Gesundheitsberichten zur Erarbeitung kommunaler gesundheitspolitischer Handlungsempfehlungen
Vernetzung gesundheitsrelevanter Institutionen und Netzwerke
Berichterstattung in Gremien und Bürgerbeteiligung

Ihre Qualifikationen:

Abgeschlossenes Hochschulstudium der Bereiche Gesundheitsmanagement, Gesundheitsökonomie, Gesundheitspädagogik und/oder Public Health
Sehr gute Organisations-, Kommunikations- und Koordinationsfähigkeiten für eine selbstständige und kreative Tätigkeit in fachübergreifenden Gremien, Netzwerken und im Bürgerdialog
Kenntnisse in Gesundheitsökonomie und Versorgungsforschung
Hohes Maß an Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft und zeitlicher Flexibilität
Pkw-Führerschein

Wir bieten:

Eine anspruchsvolle, verantwortungsvolle Führungsposition in einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet
Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TVöD bzw. A 12 LBesG
Betriebliche Altersvorsorge
Jobticket mit einem monatlichen Zuschuss von 25 Euro
Hansefit
Interne Betriebsveranstaltungen, Mitarbeiterzeitschrift

Bitte bewerben Sie sich online
bis zum 2. Dezember 2022.

Ansprechpartner:

Herr Dr. Dietz
Tel: 07641 451-4301
a.dietz@landkreis-emmendingen.de