Overview

www.schulenfuersozialeberufe.de

Über uns: Das Institut für soziale Berufe Stuttgart ist ein Ausbildungszentrum für soziale Berufe in katholischer Trägerschaft. Derzeit bilden wir über 1.300 Auszubildende an verschiedenen Standorten in Baden-Württemberg aus.
Für unsere Edith Stein Schulen am Standort Rottweil suchen wir für die Katholische Fachschule für Sozialpädagogik zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte
Lehrkraft für Pädagogik/Sozialpädagogik (m/w/d)

mit einem unbefristeten Beschäftigungsumfang von 100 % (25 Deputate).
Ihr Profil:

Abschluss in Diplom-Pädagogik (Univ.) oder Masterabschluss der Studiengänge Erziehungswissenschaft, Soziale Arbeit, Sozialpädagogik oder Frühe Bildung
Einschlägige Berufserfahrung bzw. Unterrichtserfahrung
Bereitschaft zur fachlichen Weiterbildung

Ihre Aufgaben
Unterricht entsprechend des Bildungsplans für Berufskollegs u.a. in der praxisintegrierten Erzieherausbildung
Praxisbetreuung der Auszubildenden in den Praxisphasen
Umsetzung des Konzeptes zum kompetenzorientierten Lehren und Lernen
Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des Profils der Kath. Fachschule

Wir bieten:
einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz in unserem Schulneubau in Rottweil.
die Möglichkeit zur Nachqualifizierung für Lehrkräfte ohne zweites Staatsexamen an beruflichen Schulen
eine interessante Tätigkeit, die sich durch abwechslungsreiche Aufgaben in einem engagierten Kollegium auszeichnet
eine Anstellung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR), die Vergütung richtet sich nach TV-L
eine betriebliche Altersversorgung

Sie gehören einer christlichen Kirche (ACK) an und können sich mit den Zielen von Fachschulen in katholischer Trägerschaft identifizieren.
Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei entsprechender Qualifikation und persönlicher Eignung vorrangig berücksichtigt.
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
Diese senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail an:
bewerbung@schulenfuersozialeberufe.de zu Händen von Herrn Andreas Schwarz, Geschäftsführer. Die Ausschreibenummer lautet: 22_SP_RW .
Ihre Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens gelöscht.