Overview

IT- Servicemanager_in
Schwerpunkt Verwaltung (m/w/d)

Das Erzbistum Hamburg ist die Heimat von rund 380.000 Katholikinnen und Katholiken in Hamburg, Schleswig-Holstein und dem Landesteil Mecklenburg. Im erzbischöflichen Generalvikariat sorgen wir dafür, dass die Kirchengemeinden, katholischen Schulen, Kindergärten und weitere Einrichtungen gut ihre Arbeit machen können. Unser Handeln orientiert sich dabei am christlichen Menschenbild: Hier steht der Mensch im Mittelpunkt -und darum auch Sie!
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein_e
IT- Servicemanager_in Schwerpunkt Verwaltung (m/w/d)

Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit.

Ihre neuen Aufgaben

Sie sind mitverantwortlich für den Aufbau, die Pflege und die Optimierung der Strukturen und Prozesse im IT-Servicemanagement.
Sie kümmern sich um die Administration und den Support im Generalvikariats (2nd Level Support).
Sie stellen den laufenden IT-Betriebes inkl. Fehleranalyse und Störungsbehebung per Remote-Zugriff sicher.
Sie entwickeln die IT-Architektur und Infrastruktur des Generalvikariats inkl. der Erstellung und fortlaufenden Dokumentation von IT-Bebauungs- und Schnittstellenplänen strategisch weiter.
Sie sind Ansprechpartner_in für externe Dienstleister und Lieferanten im Bereich der IT Infrastruktur.

Das bringen Sie mit

Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik oder vergleichbaren Kenntnissen.
Sie haben ein MTA-Zertifikat (Microsoft Technology Associate) oder vergleichbare Kenntnisse.
Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung von IT-Strukturen und in der IT-Leistungserbringung / Dienstleistersteuerung und Supporterfahrung.
Sie sind eine kommunikationsstarke und engagierte Persönlichkeit mit eigenen Ideen, die strukturiert vorgeht, Service großschreibt und stets ebenso analytisch wie kreativ Lösungen findet.
Wir begrüßen die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche und die Identifikation mit den Aufgaben, Werten und Grundsätzen der katholischen Kirche.

Unser Angebot an Sie

Ein moderner und sicherer Arbeitsplatz im Zentrum von Hamburg
Viel Gestaltungsspielraum und attraktive Aufgaben, regelmäßige Fortbildung
Vergütung nach Dienstvertragsordnung des Erzbistums Hamburg (DVO) in Anlehnung an den TVÖD-VKA, beim Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 11
Zusatzversorgung durch die Kirchliche Versorgungskasse (KZVK),
Zuschuss zum Profiticket des HVV.

Wir freuen uns auf Sie!

Die Abteilung IT freut sich auf Sie als Verstärkung und Ihre Bewerbung inkl. Gehaltsvorstellungen bis zum 25.03.2023.
Bei inhaltlichen Fragen zur Stelle steht Ihnen Christoph Gampl, 040 24877-434, christoph.gampl@erzbistum-hamburg.de gern zur Verfügung.

Bewerbungen von schwerbehinderten Personen sind ausdrücklich erwünscht.

Bewerben

Erzbistum Hamburg | Am Mariendom 4 | 20099 Hamburg | www.erzbistum-hamburg.de