Overview

Ihre Karrierechance in der Energieversorgung

Unser Unternehmen: Die WSW Netz GmbH ist eine Tochtergesellschaft der WSW Energie & Wasser AG und betreibt in der Stadt Wuppertal die Elektrizitäts- und Gasverteilernetze.

Wuppertal, im Herzen des Bergischen Landes und zentral zwischen Rhein und Ruhr gelegen, hat rund 360.000 Einwohner.

Die WSW Netz GmbH beschäftigt ca. 230 Mitarbeitende. Ihr obliegt die Durchführung aller netzseitigen Geschäfts- und Arbeitsabläufe gemäß Energiewirtschaftsgesetz.

Das Unternehmen ist Teil des WSW-Konzerns mit rund 3.300 Beschäftigten.

Die WSW Netz GmbH betreibt das örtliche Verteilernetz und gewährleistet eine sichere und zuverlässige Energieversorgung. Für unseren Bereich »Netzplanung Strom« suchen wir für unsere Organisationseinheit »Instandhaltung/Anlagenplanung« zum nächstmöglichen Termin eine*n

Ihre Aufgaben

Verantwortung für die nachhaltige lnstandhaltungsstrategie der Infrastruktur des örtlichen Stromversorgungsnetzes
Weiterentwicklung und Optimierung der lnstandhaltungsstrategie für Hochspannungsanlagen (110/10 kV) und 10-kV-Ortsnetzstationen
Kostenermittlung , Kostenverfolgung und Monitoring der Instandhaltung der elektr. Betriebsmittel und Anlagen sowie die Erstellung des Wirtschaftsplans für die lnstandhaltung Stromnetz
Festlegung und Koordination aller lnstandhaltungsmaßnahmen in Abstimmung mit der Netzführung und dem Netzservice sowie mit anderen Abteilungen und externen Auftragnehmern.
Beachtung und Einhaltung der gesetzlichen und einschlägigen technischen Vorschriften sowie der Herstellervorgaben für alle Instandhaltungsmaßnahmen

Ihr Profil:

Sie verfügen idealerweise über einen Hochschulabschluss als Bachelor der Elektrotechnik oder über einen vergleichbare Abschluss mit entsprechenden Kenntnissen

Sie besitzen einschlägige Erfahrung auf dem Gebiet elektrischer Versorgungsnetze und Hochspannungsanlagen (110/10 kV)

Sie verfügen über ein hohes technisches Verständnis und Transferfähigkeit sowie über ein sehr hohes Maß an Selbstständigkeit, Verantwortungsübernahme und Eigeninitiative

Sie verfügen über gute Kenntnisse der VDE-Vorschriften 0101, 0105 und 0109, DGUV Vorschrift 3

Sie besitzen sehr gute Kenntnisse des SAP-Systems sowie von Office-Anwendungen

Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B

Die Vertragskonditionen richten sich nach dem TV-V (Tarifvertrag Versorgungsbetriebe). Darüber hinaus bieten wir eine zusätzliche Altersversorgung sowie attraktive Sozialleistungen.
Die Besetzung dieser Vollzeitstelle ist auch mit Teilzeitkräften möglich, wenn durch Vereinbarung sichergestellt werden kann, dass betriebliche Abläufe berücksichtigt werden.
Die WSW-Unternehmensgruppe fördert die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter wird mit Interesse entgegengesehen.
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugniskopien unter Angabe des Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittstermins an unseren Personalreferenten, Herrn Wedell, jobservice23@wsw-online.de Bitte geben Sie auf Ihrer Bewerbung die Kennziffer 22330H an.

WSW Netz GmbH o Schützenstraße 34 o 42281 Wuppertal o www.wsw-netz.de