Overview

Über RES

Mit ihrem Portfolio von entwickelten und gebauten Projekten gehört RES zu den größten unabhängigen Unternehmen für Erneuerbare Energien. Das Tätigkeitsfeld umfasst Planung, Bau und Betrieb von Wind- und Solarenergie, Energiespeichern sowie Stromnetzen. RES ist seit über 40 Jahren führend in der Branche und hat weltweit mehr als 22 GW an Projekten im Bereich Erneuerbare Energien umgesetzt und unterstützt ein operatives Asset-Portfolio von über 9 GW für einen großen Kundenstamm. RES hat 1,5 GW an Power Purchase Agreements (PPAs) gesichert, die eine Energieerzeugung zu den niedrigsten Kosten ermöglichen. Unsere Vision: Eine Zukunft, in der jeder Zugang zu erschwinglicher und CO2-freier Energie hat.

Dein Herz schlägt für die Energiewende? Du willst sie mit Leidenschaft mit uns in die Zukunft führen?

Für unseren Standort in Vörstetten bei Freiburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Manager/in Health Safety Quality & Environment (m/w/d).

Die Position

In dieser Position verantworten Sie sämtliche Prozesse im Bereich Gesundheitsmanagement, Arbeitssicherheit sowie Qualität und Umwelt und sind Ansprechpartner in diesen Themen für Mitarbeitende und die Geschäftsführung. Wir bieten Ihnen eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe in einem sympathischen und hochmotivierten Team bei einem der weltweit führenden Unternehmen der Erneuerbaren Energien mit einem hohen Fokus auf HSQE. Sie erhalten Einblicke in verschiedene Geschäftsbereiche eines dynamischen sowie innovativen Unternehmens mit flexiblen Arbeitszeiten und interessanten Vergütungen.

Ihre Hauptaufgaben sind
Sensibilisierung der Mitarbeitenden und Beratung der Geschäftsführung beim Thema Arbeitssicherheit
Durchführung von Sicherheitsunterweisungen für neue und bestehende MitarbeiterInnen
Durchführung von Sicherheitsrundgängen in Bürogebäuden und externen Betriebsstätten (z.B. Baustellen)
Arbeitssicherheits- und Gesundheitsberatung der Mitarbeitenden (z.B. richtiges Sitzen, Bildschirmarbeiten,
Verhalten auf Baustellen etc.)
Abstimmung von Themen mit der externen Fachkraft für Arbeitssicherheit
Erstellung von Unfallstatistiken inkl. Analyse, Dokumentation und Reporting
Nachverfolgung von arbeitssicherheitsrelevaten Vorfällen
Enge Abstimmung von Projekten und Initiativen mit den RES-Gruppenfunktionen
Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen und Betriebsanweisungen
Koordination und Planung von arbeitssicherheitsrelevanten Trainings
Auswahl, Organisation und Verwaltung von persönlichen Schutzausrüstungen
Enge Abstimmung mit externen Stellen (Betriebsarzt, Brandschutzbeauftragter, Sicherheitsfachkraft etc.)
Einführung und Pflege von Qualitätsstandards und einem System für kontinuierliche Verbesserung
Weiterentwicklung und Einführung von HSQE-Standards, Standardisierung von Prozessen und Strukturen
Vorbereitung und Begleitung von ISO-Qualitätsmanagement-Audits
Abstimmung von Themen mit unserem externen Datenschutzbeauftragten

Das sollten Sie mitbringen
Eine kaufmännische oder technischer Ausbildung mit Erfahrung im Bereich Arbeitssicherheit
Idealerweise verfügen Sie über eine Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder die Bereitschaft diese zu erwerben
Kenntnisse in den anzuwendenden gesetzlichen Regelungen und Normen
Kenntnisse und Erfahrung in der Vorbereitung und Durchführung von Audits
Verantwortungsbewusstsein und selbständiges, lösungsorientiertes Arbeiten
Sehr guter Umgang mit MS-Office-Programmen
Ein offenes, freundliches Wesen sowie Freude am Networking
Gute Englischkenntnisse für eine reibungslose Zusammenarbeit mit unserem englischen Mutterkonzern

Wir bieten Ihnen
Ein engagiertes und kompetentes Team
Ein sehr vielseitiges, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
Ein hoher Fokus auf und Wertschätzung des Unternehmens für HSQE-Themen
Kontinuierliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Exzellente Möglichkeit, sich selbst zu verwirklichen, zu bewähren und sich für weitere Schritte zu empfehlen
Faire Vorgesetzte, die ihre Mitarbeiter respektieren und anerkennen und für die eine ausgeglichene Work-Life-Balance wichtig ist
Eine leistungsgerechte Bezahlung, flexible Arbeitsbedingungen inkl. Möglichkeit zum Homeoffice und attraktive Fortbildungsmöglichkeiten
Attraktive Zusatzleistungen wie z.B. private Altersvorsorge, Jobrad und Bahncard50

Einstellungsprozess

Haben Sie Interesse? Dann zögern Sie nicht und schicken uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Ihrem frühestmöglichen Arbeitseintritt an
Jobs.Germany@res-group.com.

Vielfalt bei RES

Bei RES feiern wir Unterschiede, da wir wissen, dass sie unser Unternehmen zu einem großartigen Arbeitsplatz machen. Wir fördern BewerberInnen mit unterschiedlichen Hintergründen, Ideen und Standpunkten und bilden Teams, um komplexe Probleme zu lösen und praktische Lösungen für unsere Kunden zu entwickeln. Unsere vielfältigen Perspektiven stammen aus vielen Quellen, einschließlich der unterschiedlichen ethnischen Zugehörigkeit, Kultur, des Geschlechts, der Nationalität, des Alters, der sexuellen Orientierung, einer Behinderung, des Familienstands, des Elternstatus, der Bildung, des sozialen Hintergrunds und der Lebenserfahrung unserer Mitarbeitenden.

RES Deutschland GmbH | Reutener Straße 18 | 79279 Vörstetten
| www.res-group.com