Overview

Hauswirtschaftliche Betriebsleitung (m/w/d) für Integrationsprojekt in München (Id: 1016)

9. August 2022

Integrationsprojekt Kistlerhofstraße

BESSER MACHEN.

Hauswirtschaftliche Betriebsleitung (m/w/d) für Integrationsprojekt in München
ab sofort in Teilzeit (30 Std./Woche), befristet für die dauer der Elternzeitvertretung bis Oktober 2023

Condrobs Integrationsprojekt Kistlerhofstraße ist Deutschlands erstes innovatives Integrationsprojekt. Hier leben Geflüchtete mit Studierenden zusammen, gestalten den Alltag und unterstützen sich gegenseitig. Im Integrationsprojekt finden seit Juli 2022 außerdem wohnungslose junge Menschen ein Zuhause. Unser Ziel ist es, Brücken zwischen den Menschen zu bauen und eine gelingende Integration. Neben Fachkräften, dem Verwaltungs- und Technikteam ist die Hauswirtschaft eine wichtige Säule in der Einrichtung. Du hast Lust auf eine sinnstiftende vielseitige Arbeit und kennst dich mit hauswirtschaftlicher Betriebsleitung aus? Dann bist Du bei uns genau richtig!

Wir bieten Dir

Wertschätzung, Vielfalt, Solidarität, Innovation, Nachhaltigkeit
Gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
Bezahlung in Anlehnung an TVöD (SUE und VKA) mit Anerkennung Deiner Berufserfahrung
Münchenzulage und Jobticket
Individuell auf Dich abgestimmte Fort- und Weiterbildungen
Regelmäßige Supervision
JobRad
Beihilfe Krankenversicherung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Gemeinsame Aktivitäten (Gesundheitstag, Betriebsausflüge, Sommer- und Jahresabschlussfeste)
Und vieles mehr…wir reden gerne beim Vorstellungsgespräch darüber!

Wir freuen uns auf Dich als Kolleg*in mit

Einer qualifizierten Ausbildung als hauswirtschaftliche Betriebsleitung
Spaß und Freude an der Optimierung und Weiterentwicklung des eigenen Aufgabenbereichs
Innovationsbereitschaft
Organisationsgeschick
Teamgeist und Kommunikationsfähigkeit
Klarheit und Durchsetzungsfähigkeit
Flexibilität
Freude an der Arbeit mit und für Menschen

Zu Deinen wichtigsten Aufgaben gehören

Anleitung und Koordination des Hauswirtschaftsteams
Bestellungen und Einkäufe von Verbrauchsmitteln
Anleitung und Schulung von Klienten
Enge Zusammenarbeit und Unterstützung der EL, des pädagogischen Teams und des Technikteams
Koordination und Umsetzung der QM Standards, insbesondere des Rahmenhygieneplans
Gebäudemanagement in Zusammenarbeit mit dem Technikteam
Administration des elektronischen Schließsystems

Wir freuen uns über Deine Bewerbung – unabhängig von Deiner kulturellen und sozialen Herkunft, von Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Orientierung. Bei gleicher Eignung werden Bewerber*innen mit Schwerbehinderung bevorzugt.
Deine aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richtest Du bitte an: bewerbung@condrobs.de mit dem Stichwort »Integrationsprojekt – 1016« an Condrobs e. V., Stefanie Wiedl, Berg-am-Laim-Str. 47, 81673 München.
Ausführliche Informationen über unsere Leistungen für Mitarbeiter*innen findest Du unter: www.condrobs.de/karriere

München

Ab sofort

Zeitmodell: Teilzeit (30 Std./Woche),

Arbeitsverhältnis: befristet für die dauer der Elternzeitvertretung bis Oktober 2023

Bereich: Integrationsprojekte

Job ID: 1016

Jetzt bewerben

Condrobs als Arbeitgeber