Overview

Global Sustainability Manager (m/w/d) Nachhaltigkeit / Klimaschutz
Standort Kleinostheim
Unbefristet
Vollzeit
Über Heraeus
Lösungen der Heraeus Gruppe sorgen für schnelleres Internet, befreien Wasser von Keimen und lassen Herzen im richtigen Takt schlagen. Als ein global führendes Portfoliounternehmen in Familienbesitz verbinden wir Materialexpertise und Technologieführerschaft und schaffen die unterschiedlichsten Produkte, die eines verbindet: Qualität auf Weltklasse-Niveau.
Über Heraeus Conamic
Wir sind einer der führenden Werkstoffspezialisten für die Herstellung und Verarbeitung von hochreinem Quarzglas und anderen hochwertigen Materialien wie Keramik und neuartigen Kompositen. Unsere innovativen Produkte ermöglichen die Herstellung modernster Halbleiter-Chips im Nano-Bereich oder medizinische Laser für minimalinvasive chirurgische Eingriffe durch flexible Leitfasern. Als Global Player mit über 1200 Mitarbeitenden haben wir Standorte in den USA, Großbritannien, Deutschland, China und Korea. Unser Anspruch ist es, ein Vorreiter beim Thema Nachhaltigkeit in unserer energieintensiven Industrie zu werden.
Das können Sie bewegen:
Sie sind Teil unseres Teams im globalen Headquarter in Kleinostheim, analysieren ganzheitlich die Auswirkungen unseres Handelns und identifizieren die wesentlichen Handlungsfelder, um unsere Nachhaltigkeitsperformance kontinuierlich zu verbessern.
Des Weiteren definieren Sie unsere Ambitionen in der Nachhaltigkeitsstrategie und helfen der Organisation, diese mit geschäftsfeldspezifischen Projekten umzusetzen.
Sie erkennen relevante Trends zu Nachhaltigkeitsthemen und bereiten diese für unseren Geschäftsbereich auf.
Auch die Integration von Nachhaltigkeitsaspekten in unsere Unternehmensprozesse durch die Erstellung relevanter Richtlinien gehört zu Ihrem Aufgabenbereich.
Sie sind zuständig für die Konzeption und Durchführung von Engagement-Programmen für unsere Mitarbeitenden rund um das Thema Nachhaltigkeit.
Nicht zuletzt messen Sie den Fortschritt und arbeiten in Zusammenarbeit mit unserer Unternehmenskommunikation relevante Informationen hinsichtlich unserer Nachhaltigkeits-Aktivitäten für interne Entscheidungsträger, Kunden, den Geschäftsbericht sowie den internen und externen Online-Auftritt auf.
Das bringen Sie mit:
Abgeschlossenes wirtschafts-, ingenieur- oder naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung, idealerweise mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit
Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Nachhaltigkeit, unternehmerischer Klimaschutz, Klimaschutzstrategien und Kompensationsmaßnahmen
Ausgeprägtes Fachwissen in Umweltwissenschaften, Dekarbonisierung, erneuerbare Energien und Kompensationsmaßnahmen
Ausgeprägte Lösungsorientierung und gute konzeptionell-analytische Fähigkeiten
Teamplayer mit ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten, sicherem Auftreten sowie sehr gutem Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen relevanten Softwarelösungen
Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen
Worauf Sie sich bei Heraeus Conamic freuen können:
Dinge bewegen – spannende Aufgaben, die die gesamte Organisation berühren
Zukunft gestalten – arbeiten an den kritischen Themen von morgen
Freiräume – eigenverantwortlich vorangehen und mit den Aufgaben wachsen
Attraktive Vergütung – neben dem guten Entgeltpaket gibt es reichhaltige Sozialleistungen eines verantwortungsvollen Familienunternehmens
Und vieles mehr – Mobiles Arbeiten, Open-Space-Office, 30 Tage Urlaub
Neugierig? Jetzt bewerben!
Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen mit dem Referenzcode 53386 über unser Online-Bewerbungsportal.
Noch Fragen?
Unser Recruiting Team, Heraeus Conamic, ist gerne per Mail für Sie da: recruiting.hqs@heraeus.com. Oder besuchen Sie uns auf www.heraeus.com/karriere.
Online-Bewerbung