Overview

Mit Unterstützung der Europäischen Union konzipiert und organisiert unser Team von derzeit 75 hochmotivierten Mitarbeiter*innen jährlich über 200 Tagungen und Kurse im Europarecht an unserem Sitz in Trier und an anderen Orten in ganz Europa als Präsenz-/Online- oder Hybridveranstaltungen. Unsere Mitarbeiter*innen kommen aus 14 Mitgliedstaaten der EU. Die Arbeitssprachen sind Deutsch, Englisch und Französisch.
Möchten Sie in einem europäischen Umfeld arbeiten? Haben Sie Freude daran, mit Leidenschaft, Motivation und Verantwortungsbewusstsein mit uns die Zukunft der ERA mitzugestalten?
Wir, die Europäische Rechtsakademie Trier (ERA), öffentliche Stiftung privaten Rechts und führender Partner der europäischen Institutionen, suchen Sie zum 1. Juli 2023 als unsere*n
Finanzdirektor*in

Sie führen und verantworten zunächst die Bereiche Finanz- und Rechnungswesen und Controlling als Leiter*in eines Teams von sieben erfahrenen Mitarbeiter*innen.
Ihre Aufgaben bei uns:
Planung, Steuerung und Weiterentwicklung der kaufmännischen und administrativen Prozesse
Erstellung und Durchführung der Budget- und Finanzplanung und Überwachung der Umsetzung (operatives Controlling)
Modernisierung und Digitalisierung der Prozesse und Strukturen
Finanzierung und Abrechnung von EU-geförderten Projekten
Identifikation von Kosten- und Systemverbesserungen mit Maßnahmenempfehlungen für die Geschäftsleitung

Was wir uns wünschen:
Umfassende Ausbildung in den Bereichen Finanzen/Rechnungswesen, abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder vergleichbare Ausbildung
Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Finanzbereich eines Unternehmens und/oder als Auditor
Freude an der Entwicklung, Optimierung und insbesondere Digitalisierung von Prozessen und Strukturen
Strategisches und analytisches Denkvermögen, Kommunikationsfähigkeit, Empathie, Taktgefühl und einen offenen Führungsstil
Kenntnisse im Projektmanagement und der Projektfinanzierung sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Kenntnisse im deutschen Arbeitsrecht sowie Erfahrungen in der Personalarbeit und -führung sind von Vorteil.

Was wir Ihnen bieten:
Eine Führungsaufgabe mit Gestaltungsspielraum und Entscheidungskompetenz sowie kurzen Kommunikationswegen und flachen Hierarchien
Einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz in Trier, unweit von Luxemburg, Frankreich und Belgien
Ein familienfreundliches Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit des mobilen Arbeitens (bis zu 50%)
Die Möglichkeit in Teilzeit (mind. 80%) zu arbeiten
Eine betriebliche Altersversorgung
Parkmöglichkeiten in der hauseigenen Tiefgarage

Die Stelle ist zunächst auf drei Jahre befristet, mit der Möglichkeit einer Verlängerung.
Frauen werden besonders ermutigt, sich zu bewerben.

Wir freuen uns auf Ihren Lebenslauf und ein Motivationsschreiben unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung in einer der Arbeitssprachen der Akademie bis zum 25. Januar 2023 an:
personal.DRFinPers@era.int
Bitte zögern Sie nicht, unsere Personalabteilung zu kontaktieren, wenn Sie Fragen haben:
Tel. +49 (0)651 93737-914.
Unsere Leiterin der Personalabteilung Jutta Rasmus ( jrasmus@era.int ) freut sich darauf, Ihre Fragen zu beantworten.