Overview

»Aus Wissen wird Gesundheit« – wir füllen dieses Motto tagtäglich mit Leben, entwickeln neue Ideen und Altbewährtes weiter. Das Universitätsklinikum Frankfurt besteht seit 1914 und unsere rund 7.500 Beschäftigten bringen sich mit ihrem Können und Wissen an den 32 Fachkliniken, klinisch theoretischen Instituten und in den Verwaltungsbereichen ein. Die enge Verbindung von Krankenversorgung mit Forschung und Lehre sowie ein Klima der Kollegialität, Internationalität und berufsgruppenübergreifender Zusammenarbeit zeichnen das Universitätsklinikum aus.

Expertin / Experte für Personalentwicklung – Talent- und Gesundheitsmanagement

(wir richten uns mit dieser Ausschreibung an Bewerbende jeden Geschlechts)
Vollzeit oder Teilzeit | unbefristet | Ausschreibungsnummer: 523-2022

Sie können kein Blut sehen? Das macht nichts. Dafür haben wir Expertinnen und Experten in der Medizin und in der Pflege. Doch auch Expertinnen und Experten brauchen Unterstützung und vertrauen dann auf uns. Wir begleiten… entwickeln…zeigen neue Wege. Nun wachsen wir selbst.

Unsere Abteilung Talent- und Gesundheitsmanagement sucht Verstärkung zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Wir freuen uns, einen echten Teamplayer mit Leidenschaft, Humor und innovativen Ideen in unserer Mitte aufzunehmen

Ihre Aufgaben

Als Teil unseres Teams sind Sie verantwortlich für die Planung, Koordinierung und Evaluierung von Führungskräfteentwicklungsmaßnahmen und moderieren / begleiten selbständig Workshops.
Sie arbeiten in Absprache in unterschiedlichen Projekten zur Entwicklung von Führungskräften mit.
Sie unterstützen die Konzeption und Durchführung moderner Personalentwicklungsformate, dazu gehören z.B. interne Trainings, Workshops, Webinare.
Sie finden die passenden Trainingsanbieter für unsere Soft-Skill-Trainings und bauen einen Trainer- / Trainerinnen-Pool auf.
Sie kennen sich mit Feedback-Systemen aus und können diese in Zusammenarbeit, im Austausch mit externen Anbietern umsetzen.
Sie unterstützen im Onboarding-Prozess und übernehmen die Co-Moderation der Einführungsveranstaltung für neue Mitarbeitende.
… und sollten Sie Interesse haben an Projekten innerhalb unserer Abteilung, wie Gesundheitsmanagement, können Sie sich gerne mit einbringen.

Ihr Profil

Sie haben ein abgeschlossenes Studium in einer relevanten Fachrichtung sowie mehrjährige, praktische Berufserfahrung in der Personalentwicklung.
Sie begeistern sich für komplexe Herausforderungen und finden souveräne Lösungen.
In der Entwicklung und Umsetzung neuer Konzepte verfolgen Sie kreativ einen modernen Ansatz und wissen es, alle Beteiligten gewinnend in Ihre Ideen einzubeziehen.
Sie verfügen über abwechslungsreiche Präsentationsskills und setzen Moderations- und Gesprächsführungstechniken zielorientiert ein.
MS Office und SAP sind Ihnen gut vertraut und werden von Ihnen problemlos angewandt.
Bitte berücksichtigen Sie, dass ein Beschäftigungsverhältnis nur zustande kommen kann, wenn Sie vollständig gegen SARS-CoV-2 geimpft sind oder als genesen gelten (»2G«-Regelung). Ebenso erwarten wir einen Nachweis Ihrer Masernimmunität / Masernschutzimpfung.

Unser Angebot

Tarifvertrag: Neben einem attraktiven Gehalt nach Tarifvertrag mit Jahressonderzahlung, einer 38,5 Stunden-Woche und 30 Tagen Urlaub, profitieren Sie von einer langfristigen Absicherung durch betriebliche Altersvorsorge
Mobilität: Kostenloses Landesticket Hessen
Campus: Unser Uniklinik-Campus bietet eine moderne Mensa, verschiedene Cafés und Aufenthaltsmöglichkeiten im Grünen. Ein Spaziergang am Mainufer bietet Entspannung in Pausenzeiten.
Work-Life-Balance: Teilzeitbeschäftigung ist möglich und Kinderbetreuung in unserer Kita (mehr Infos finden Sie hier) sowie Ferienbetreuung
Gesundheitsförderung: Wir bieten Ihnen viele attraktive Gesundheitsangebote rund um die Themen Ernährung, Entspannung, Sport und Bewegung.
Weiterentwicklung: Interne und externe Fortbildung für Ihre berufliche Entwicklung

Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Werden Sie ein Teil unseres Teams!

Nutzen Sie die Zeit bis zum 12.07.2022 um sich zu bewerben, bitte mit Angabe der Ausschreibungsnummer und einem möglichen Startzeitpunkt. Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Igel unter der Rufnummer 069 / 6301 – 4844 gerne zur Verfügung.  

Online bewerben

Universitätsklinikum Frankfurt | Recruiting Team | Theodor-Stern-Kai 7 | 60590 Frankfurt am Main | bewerbung@kgu.de oder Bewerbungsformular (Bitte beachten Sie, dass keine Unterlagen zurückgeschickt werden). | Folgen Sie uns auf Instagram (@ukf_karriere); XING, LinkedIn.