Overview

Der Flughafen München zählt zu den erfolgreichsten Airports der Welt. Verantwortlich dafür sind mehr als 9.600 Mitarbeiter:innen, die in den unterschiedlichsten Bereichen täglich ihr Bestes geben. Das M ist einzigartig, als Flughafen, als Unternehmen und als Arbeit­geber. Werden auch Sie Teil unserer Flughafenfamilie und tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Luftfahrt.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als
Experte (w/m/d) Compliance – Schwerpunkt LkSG
Der Bereich Compliance am Flughafen München unterstützt die Organe des FMG-Konzerns und seine Mitarbeiter:innen bei der Befolgung externer und interner Regelungen rund um das Thema Compliance – mit dem Ziel, rechtliche Risiken zu minimieren und damit einhergehend einen nachhaltigen Unternehmenserfolg zu sichern. Neben der Bearbeitung von Compliance Fragestellungen hat die Stelle als Schwerpunkt die Umsetzung neuer, rechtlicher Anforderungen im Bereich Compliance generell und speziell des neuen Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes (LkSG).

Ihre zukünftigen Aufgaben
Selbstständige Überwachung des LkSG-Risikomanagements sowie Plausibilitätsprüfungen und Betreuung des neuen LkSG-Beschwerdeverfahrens.
Begleitung und vorausschauende Planung bzgl. künftiger Gesetzgebungsprozesse sowie entsprechender Berichte an die Geschäftsführung und den Aufsichtsrat.
Eigenständige Weiterentwicklung des Compliance Management Systems unter Berücksichtigung neuer gesetzlicher Rahmenbedingungen.
Selbstständige Beratung der Fachbereiche, Führungskräfte und Mitarbeiter:innen des FMG-Konzerns sowie Erarbeitung von Lösungsansätzen auf Basis neuer Gesetze und Regelungen.

Das bringen Sie mit
Sie haben Ihr Studium der Rechtswissenschaften, der Wirtschaftswissenschaften oder einen vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen.
Sie verfügen über mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich Compliance.
Daneben besitzen Sie fundierte Kenntnisse im Bereich Nachhaltigkeit und Risk Management.
Dank Ihrer analytischen Herangehensweise und Ihrem betriebswirtschaftlichen Know-how erarbeiten Sie auch neue Problemfelder und Themen umfassend und erledigen Ihre Aufgaben mit einer guten Portion Eigeninitiative sowie überdurchschnittlicher Einsatzbereitschaft.
Sie wissen gute Teamarbeit zu schätzen und arbeiten zuverlässig, verantwortungsbewusst und integer. Sie suchen dabei proaktiv den Austausch mit anderen Abteilungen – Letztere schätzen Sie als wichtige Beratungsinstanz.
Sie besitzen sowohl ein hohes Maß an Konflikt- und Durchsetzungsfähigkeit als auch Sensibilisierungs-, Kommunikations- und Motivationsgeschick.
Und zuletzt sind Sie mit einer gesetzlich vorgeschriebenen Zuverlässigkeitsüberprüfung einverstanden.

Das bieten wir Ihnen
Einzigartiges Arbeitsumfeld an einem internationalen Flughafen-Campus
Zahlreiche Zusatzleistungen, wie z. B. betriebliche Altersvorsorge
Umfangreiche Sport- und Freizeitangebote des mehrfach ausgezeichneten Gesundheitsmanagements am Campus
Möglichkeit des Fahrradleasings über Jobrad
Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten in der Airport Academy

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann starten Sie mit uns durch und bewerben Sie sich gleich online mit aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf und Nachweise). Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!
Ihr Ansprechpartner
Recruiting, Vroni Korn
Flughafen München GmbH
Telefon: +49 89 975 621 32
www.munich-airport.de