Overview

Das Paulusstift ist eine Einrichtung des Sozial­dienstes katholischer Frauen e.V. (SkF). Wir bieten Wohnraum, Beratung und Unter­stützung für Schwangere und allein Erziehende sowie ein Kinder- und Familien­zentrum.

Unsere Kinder- und Familienzentrum (KiFaZ) ist eine Kombination aus Kindertagesstätte und einem vielfältigen Angebot für die ganze Familie. Wir verfolgen einen familienorientierten Ansatz und bieten für Kinder und Eltern einen Lebensraum, in dem sie sich wohlfühlen und ihre individuellen Bedürfnisse, Wünsche und Interessen einbringen können.

In unserem Kinder- und Familienzentrum bieten wir Eltern und Familien Veranstaltungen zu verschiedenen Themen, Beratungsangebote und Vermittlung von weiterführenden Hilfen sowie Anregungen für einen gelingenden Alltag mit Kindern. 

In unserer Kita betreuen wir bis zu 93 Kinder im Alter von 8 Wochen bis zum Schuleintritt. Die Arbeit in unserem Kinder- und Familienzentrum basiert auf dem Early Excellence (EEC-) Ansatz, mit dem wir den Orientierungsplan für Bildung und Erziehung umsetzen. Der EEC-Ansatz lebt unter anderem von dem positiven Blick auf die Kinder und Familien.

Für unsere Kindertagesstätte im Paulusstift suchen wir ab sofort eine(n)

Erzieher (m/w/d) /
Kindheitspädagogen (m/w/d)

oder vergleichbare Ausbildung in Teilzeit (50%)

für die Übernahme des Frühdienstes ab 06.45 Uhr

Ihre Aufgaben im Frühdienst

Vorbereitung des Gruppenraums und des Frühstücks ab 06.45 Uhr
Betreuung der Kinder ab 07:00 Uhr
Aktive Gestaltung der Ankommens-Situation der Kinder
Ansprechpartner*in für die Eltern
Weitergabe von Informationen an die pädagogischen Fachkräfte der jeweiligen Gruppen

Ihr Profil

Abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher (m/w/d), Kindheitspädagogen (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
Kenntnisse über die Entwicklungsprozesse von Kindern zwischen 0 – 6 Jahren
Bereitschaft sich in enger Zusammenarbeit mit den Eltern auf die individuellen Bedürfnisse der Kinder einzugehen
Empathie und Sensibilität, um auf die besonderen Bedürfnisse der Kinder im Frühdienst eingehen zu können
Zuverlässigkeit und Selbstständigkeit
Eigeninitiative und Interesse
Positive Haltung zu den Werten des christlichen Glaubens

Wir bieten Ihnen

Fachlichen Austausch und Beratung in regelmäßigen Teamsitzungen, Supervision und Coaching, Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen, Inhouse-Fortbildungen
Abwechslungsreichen Arbeiten in einem jungen und engagierten Team
Flache Hierarchie und kurze Entscheidungswege
Enge Kooperation mit den Eltern im Sinne einer Erziehungspartnerschaft
Ein interessantes und vielfältiges Arbeitsumfeld, in dem Sie Ihre Ideen einbringen und gestalten können
Betriebliche Altersversorgung
Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
Vergütung nach AVR der Caritas Anlage 33 mit einer übertariflichen Zulage in Höhe von bis zu 100 Euro (in Vollzeit) monatlich
Flexibilität in Bezug auf den Stellenumfang
30 Tage Jahresurlaub und bis zu 3 weitere freie Tage zur Wahrnehmung von spirituellen Angeboten
Ein gutes Arbeitsklima, Betriebsausflüge und Oasentage

Wir freuen uns auf Sie!

Wenn Sie sich diesen interessanten Aufgaben stellen möchten, freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbung per E-Mail (bitte im Anhang nur pdf-Dateien)
an paulusstift.info@skf-drs.de oder postalisch an das
Kinder- und Familienzentrum Paulusstift, Ottostraße 1, 70190 Stuttgart

Als Ansprechpartnerin für weitere Informationen steht Ihnen Frau Susanne Pill-Hardt
per E-Mail paulusstift.info@skf-drs.de oder unter Telefon 0711 26 88 9-0 gerne zur Verfügung. 

Mehr über unsere Arbeit finden Sie auf www.skf-stuttgart.de.

Eingehende Bewerbungen werden ausschließlich nach fachlicher Qualifikation, unabhängig von kulturellem Hintergrund, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Identität, Nationalität, Schwerbehinderung oder Alter, ausgewertet.

Mutter-Kind-Einrichtung / Kinder- und Familienzentrum Paulusstift https://files.relaxx.center/kcenter-google-postings/kc-17780/logo_google.png

2022-07-19T13:22:52.838Z PART_TIME
EUR
YEAR null

Stuttgart 70190 Ottostraße 1