Overview

Auerbachstraße 110, 70376 Stuttgart, Deutschland
Vollzeit
Tätigkeitsfeld: Management & Verwaltung
Beschäftigungsumfang: Vollzeit

Unternehmensbeschreibung

Das Robert-Bosch-Krankenhaus ist ein von der Robert Bosch Stiftung getragenes Krankenhaus der Zentralversorgung mit Funktionen der Maximalversorgung an drei Standorten. Mit 1.041 Betten nehmen das RBK, seine Standorte Klinik Charlottenhaus und RBK Lungenzentrum Stuttgart (Klinik Schillerhöhe) sowie die Klinik für Geriatrische Rehabilitation im Jahr bis zu 40.000 Patienten stationär auf. Zum Krankenhausbetrieb mit über 3.000 Mitarbeitenden gehören 17 Fachabteilungen in verschiedenen medizinischen Zentren, ein Bildungszentrum und Forschungsinstitute. Für Mitarbeitende bieten sich in dieser Struktur vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

Stellenbeschreibung

Selbstständige und termingerechte Abwicklung und Durchführung der Gehaltsabrechnung für einen definierten Mitarbeiterkreis über das Programm P&I LOGA
Fachlicher Ansprechpartner für Führungskräfte, Mitarbeitende und Behörden zu abrechnungsrelevanten Themen

Qualifikationen

Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, gerne mit personalwirtschaftlicher Zusatzqualifikation
Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung
Routinierter Umgang mit MS Office (insbesondere Word und Excel)
Eine selbstständige, genaue Arbeitsweise verbunden mit guter Teamfähigkeit und hoher Serviceorientierung

Zusätzliche Informationen

Wir bieten Ihnen:

Ein interessantes Aufgabengebiet mit vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten
Mitarbeit in einem engagierten Team, geprägt von gegenseitiger Wertschätzung und Unterstützung
Eine leistungsgerechte Vergütung mit zusätzlicher Altersversorgung sowie ein bezuschusstes Jobticket
Flexibles und mobiles Arbeiten 
Umfangreiche Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten
Betriebliches Gesundheitsmanagement und Fitnessangebote
JobRad-Leasing und Mitarbeiterrabatte bei einer Vielzahl von Unternehmen
Bei Bedarf Mitarbeiterwohnungen sowie Betreuungsmöglichkeiten für die Kinder unserer Mitarbeitenden in einer Kindertagesstätte in der Nähe

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Sabine Velte, Personaldirektorin, unter der Telefonnummer 0711/8101-3409, gerne zur Verfügung.

Sind Sie bereit für eine neue Herausforderung? Dann bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Karriereportal.

Die angegebenen Arbeitgeberleistungen können je nach Position und Anstellungsverhältnis variieren.

Bitte beachten Sie die geltenden Nachweispflichten aufgrund des Infektionsschutzgesetzes (Masernschutz und Einrichtungsbezogene COVID-Impfpflicht) als Einstellungsvoraussetzung.

Wir schätzen die Einzigartigkeit und Unterschiedlichkeit unserer Mitarbeitenden und fördern ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. 

Mit Einreichung Ihrer Bewerbungsunterlagen stimmen Sie zu, dass Ihre Bewerberdaten in der Bewerbermanagementsoftware SmartRecruiters aufgenommen und verarbeitet werden. Hinweise zu unserem Datenschutz finden Sie hier: Datenschutz. 

Job-Standort

Jetzt bewerben

Jetzt bewerben