Overview

WEN WIR SUCHEN

Im Funktionsbereich Haus- und Betriebstechnik des Fachbereichs
Baumanagement bei unserer Hauptverwaltung in Kassel ist zum nächstmöglichen
Zeitpunkt die Stelle als
DIPL.-INGENIEURIN / DIPL.-INGENIEUR (m/w/d) ODER TECHNIKERIN /
TECHNIKER (m/w/d)
FACHRICHTUNG TECHN. GEBÄUDEAUSRÜSTUNG HEIZUNG/LÜFTUNG/
SANITÄR/KLIMATECHNIK
zu besetzen.

Ihre Aufgaben:
Projektleitung und Projektsteuerung bzw.
Bauüberwachung für Neu-, Um-, und Erweiterungsbauten
sowie Sanierungsmaßnahmen
an Schul- und Verwaltungsgebäuden und
sonstigen Liegenschaften des LWV Hessen
Bearbeitung und Betreuung von HOAI-Objektleistungen
und fachliche Überwachung
baulicher Anlagen
Übernahme weiterer Bauherrenaufgaben im
Aufgabengebiet des Baumanagements
Wir setzen voraus:
Abgeschlossenes Ingenieurstudium (Diplom/
Bachelor/Master) der Fachrichtung Heizungs-,
Lüftungs-, Sanitär- und Klimatechnik oder Abschluss
als staatl. geprüfte Technikerin/staatl.
geprüfter Techniker (m/w/d) der Fachrichtung
Heizungs-, Lüftungs-, Sanitär- und Klimatechnik
oder vergleichbare Qualifikation mit langjähriger
praktischer Anwendung in den genannten Aufgabenbereichen
Wir erwarten von Ihnen:
Gute Kenntnisse sowie mehrjährige Berufserfahrung
im Bereich Technische Gebäudeausrüstung
Bereich Heizungs-, Lüftungs-,
Sanitär- und Klimatechnik
Fundierte Kenntnisse der einschlägigen Regelwerke
im Bau-, Planungs-, Vergabe- und
Vertragsrecht
Kenntnisse und praktische Anwendung im
Bereich Heizungs-, Lüftungs-, Sanitär- und
Klimatechnik im Schul- und Verwaltungsbau
Sicherer Umgang mit fachspezifischer Software
sowie der der Microsoft-Office Produkte
Planungs- und Problemlösungskompetenz
Kooperation und Teamfähigkeit
Urteils- und Entscheidungsfähigkeit
Mobilität sowie Flexibilität zur Wahrnehmung
von Dienstreisen

WER WIR SIND

Der LWV Hessen wird getragen von den hessischen Landkreisen und kreisfreien Städten und ermöglicht
die gesellschaftliche Teilhabe behinderter Menschen: Er finanziert die Unterstützung behinderter
und sozial benachteiligter Menschen in ihrem Alltag und im Beruf. Er ist Träger von Förderschulen
und Frühförderstellen. Er ist Alleingesellschafter der Vitos gGmbH.

WAS WIR BIETEN

Entgelt nach dem Tarifvertag für den öffentlichen Dienst (TVöD) und alle im öffentlichen
Dienst üblichen Leistungen
Der LWV Hessen will seinen Beitrag zur beruflichen und gesellschaftlichen Gleichstellung
der Frau leisten. Wir fordern Frauen deshalb ausdrücklich zur Bewerbung
auf. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.
Familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung und vielfältige Formen der Teilzeitbeschäftigung
sind unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange für uns selbstverständlich.
Gute Fortbildungsmöglichkeiten und die Vorteile eines betrieblichen Gesundheitsmanagements
Vergünstigtes Jobticket
Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbung von Menschen mit Behinderung.
Bei gleicher Eignung werden diese bevorzugt berücksichtigt.

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie
uns bitte bis zum 18. Juli 2022 zu.

Wir freuen uns darauf.

Kassel, den 28. Juni 2022
Bitte geben Sie die Kennziffer 4022
an.

Für fachliche Fragen steht Ihnen gerne
der Leiter des Funktionsbereichs – Herr
Richter – Telefon 0561 1004 – 2504, zur
Verfügung.

LWV Hessen
Hauptverwaltung
Fachbereich Personal
Ständeplatz 6-10
34117 Kassel
fachbereich.personal@lwv-hessen.de
www.lwv-hessen.de