Overview

Kennung:
TOP-2022-000262

Bezeichnung:
Diätassistent:in (w/m/d)

Berufsgruppe:
Sonstige Berufe

Eintrittsdatum:
01.01.2023

Anstellung:
Vollzeit

Aufgaben:
Sie gestalten die Speisepläne und wirken in der Küchenorganisation mit
Sie führen die Bandendkontrolle durch, d.h. Sie überprüfen verantwortlich die Patientenmenüs
Sie planen und bereiten Sonderkostformen sowie Dysphagiekosten zu
Sie planen die Zubereitung spezieller Diätkostformen
Sie führen, sofern erforderlich, eine entsprechende Ernährungsberatung durch
Sie bereiten diese zu bzw. überwachen die Zubereitung dieser Speisen durch andere Mitarbeiter

Profil:
PC-Kenntnisse wünschenswert (gerne im Speiseplanungsprogramm Logimen)

Benefits für Sie:
Möglichkeit der Teilnahme an fachbezogenen Fort- und Weiterbildungen
viele weitere Benefits für Mitarbeitende (z.B. Fahrrad-Leasing, MA-App, …)
attraktive Vergütung nach AVR-Caritas + Jahressonderzahlungen + zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
unbefristetes Beschäftigungsverhältnis
wertschätzende Führungskultur
vielfältige und anspruchsvolle Tätigkeit
Einarbeitung unter fachlicher Leitung
viele Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Leben – seit 2001 »audit berufundfamilie« zertifiziert (z.B. U3-Kinderbetreuung, Kinderferienprogramm, Treffen für Mitarbeitende in Elternzeit, BGM-Angebote, …)

Kontakt:
Matthias Hoffmann
Küchenleiter
Tel.: 02502/220 47068

3 Standorte · 15 Fachabteilungen · 620 Betten · 2.200 Mitarbeiter:innen · jährlich 60.000 Patient:innen stationär und ambulant

Jetzt bewerben