Overview

Advanced Accelerator Applications Germany

CTA/ PTA/ Techniker Produktion und Qualitätskontrolle (m/w/d)
Advanced Accelerator Applications, ist ein innovatives
Arzneimittelunternehmen der Novartis Gruppe, das sich auf die
Entwicklung von Produkten für die gezielte Radioligandentherapie und
die präzise Radioligandenbildgebung konzentriert. Wir setzen uns
dafür ein, das Leben von Patienten durch führende Innovationen in
der Nuklearmedizin zu verändern.

AAA bietet Fachleuten die Möglichkeit, sich neuen Herausforderungen
zu stellen und eine Karriere in einem schnell wachsenden,
technologiegetriebenen Gesundheitsunternehmen zu verfolgen. Wir sind
begeistert von der Verbesserung der Patientengesundheit durch
führende Innovationen in der Nuklearmedizin. Wir suchen Menschen,
die unser Engagement teilen, um dieses Ziel zu erreichen. Advanced
Accelerator Applications ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit –
Equal Opportunity Employer (EOE).
Position: Die Position ist zunächst auf 2 Jahre befristet und kann
leistungsabhängig entfristet werden.

Ihre Aufgaben:
Für unseren Standort in Bonn suchen wir eine/n Mitarbeiter/in
(m/w/d) für folgende Tätigkeiten:
Produktion verschiedener PET-Tracer unter Verwendung
moderner Synthesemodule, Abfüllroboter und eines
Teilchenbeschleunigers (Zyklotron)
Qualitätskontrolle der hergestellten Produkte u.a. mit HPLC,
GC, DC, Gamma-Spektrometrie
Die Produktion und Qualitätskontrolle findet während einer
Tag- und Nachtschicht statt. Dabei nimmt der Anteil der
Nachtschicht bis zu 50% ein.
Durchführung von Gerätequalifizierungen und
Methodenvalidierungen
Mitarbeit bei der Implementierung neuer Geräte und
Arbeitsprozesse
Unterstützung der Strahlenschutzbeauftragten bei ihren
Tätigkeiten
Durchführung der mikrobiologischen Reinraumüberwachung und
Auswertung der Ergebnisse
Mitarbeit bei der Gestaltung und Generierung von Dokumenten
Mitarbeit bei Wareneingang und -Freigabe

Ihr Profil:
Gute Fachkenntnisse in der chemischen Analytik (HPLC, GC,
DC)
Erfahrung mit der Validierung analytischer Methoden
wünschenswert
Erfahrung mit präparativ chemischer Laborarbeit
EDV-Kenntnisse (MS Office- Anwendungen)
Kenntnis der deutschen und englischen Sprache in Wort und
Schrift.
Verantwortungsvoll, belastbar, zuverlässig, teamfähig und
engagiert
Bereitschaft zu Schichtdienst und Flexibilität
Ausbildung als CTA o. PTA. Alternativ Bachelor oder Master
in Chemie, Chemieingenieurwesen oder einen gleichwertigen
Abschluss in einer naturwissenschaftlich-technischen
Fachrichtung

Wir bieten:
Vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben in einem
hochmodernen Arbeitsumfeld
Eine gute und solide Ausbildung zum Thema GMP (intern und
extern) sowie Einblicke in alle Bereiche eines GMP
zertifizierten Betriebs
Einen großen Gestaltungsfreiraum und flache Hierarchien
Eine verantwortungsvolle Tätigkeit die jeden Tag
schwerkranken Patienten zu Gute kommt.
Arbeit in einem dynamischen und harmonischen Team
Intensive Einarbeitung durch die Kolleginnen und Kollegen
Je nach Ausbildungsgrad die Möglichkeit sich weiter zu
qualifizieren (Strahlenschutzbeauftragte/r, Qualified Person,
Assistenz der/des Zyklotroningenieurs)

Ihr Kontakt:
Bitte senden Sie ihre schriftliche
Bewerbung an:

Doganci, Hale:

hale.doganci@novartis.com