Overview

Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten.

Bewerben Sie sich online über unser Karriereportal!

Referenzcode: DE118651
Ort: Bremen

Kontakt

Frau Ina Wehnemann
04941 – 927 248

Ihre Aufgaben

Ermittlung von Zielkosten und Unter­stützung der Kalku­lation während des ganzen Produkt­entstehungs­prozesses
Entwicklung syste­matischer Ansätze (Prozesse, Methoden, Werkzeuge, Informations­grund­lagen) zur Redu­zierung der Kosten der verschie­denen Anlagen­bau­gruppen und -komponenten
Durchführung von Wert-/Kostenanalysen für Design, Spezifikation und Herstell­verfahren
Ermittlung von Einspar­potenzialen und Handlungs­empfehlungen für opti­mierte Prozess- und Produkt­kosten (Best-Practice-Analysen etc.)
Moderation und Unter­stützung der in- und externen Projekt­teams bei der Erreichung von Ziel­kosten
Mitarbeit bei der Etablie­rung des Cost Engineerings in der Produkt­ent­wicklung

Ihre Qualifikationen

Qualifikation als Wirtschaftsingenieur oder abge­schlossenes tech­nisches Studium mit kauf­männischer Zusatz­ausbildung
Mehrere Jahre Berufs­erfahrung mit den Schwer­punkten Cost Engineering, Entwick­lung, Industrial Enginee­ring, Tech­nischer Einkauf o. Ä.
Gute Kenntnisse in den Methoden des Cost Engineerings, z. B. Kosten­analysen, Design to Cost und Wert­analysen
Fundierte Technologie­kenntnisse auf mindestens einem der Gebiete Maschinenbau­kompo­nenten, Elektro­technik­komponenten, Faserver­bund­technik oder Stahl­bau
Gutes Know-how hinsichtlich rele­vanter Fertigungs­techno­logien und Kosten­strukturen
Sehr gutes Deutsch und gutes Englisch in Wort und Schrift
Ausgeprägte analy­tische Fähigkeiten, Eigen­initiative sowie eine ziel­orientierte Arbeits­weise und Durch­setzungs­stärke

Ihre Benefits

Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeits­zeitmodelle
Spannende und abwechs­lungsreiche Tätig­keiten
Ganzheitliches Engagement bei der betrieb­lichen Gesund­heits­förderung
In- sowie externe Weiter­bildungs­möglichkeiten
Mitarbeiter­events, die für frischen Wind sorgen
Grüner Mitarbeiter­strom zur Verwirk­lichung unseres gemein­samen Ziels

Finden Sie mehr über Ihre indivi­duellen Benefits heraus – Ihre zukünftige Personal­abteilung hilft Ihnen gerne dabei.

Diese Position ist alter­nativ auch an unserem Standort in Aurich bei Emden zu besetzen.