Overview

BEREICHSLEITER/IN

AB SOFORT BEFRISTET FÜR 3 JAHRE
INNERHALB DER ABTEILUNG MEDIENBETRIEB UND MOBILITÄT IN BERLIN / POTSDAM

Die Abteilung Medienbetrieb und Mobilität betreut die stationäre und mobile Produktionstechnik für den crossmedialen Audio- und Videocontent im Radio, Fernsehen und Online.

IHRE AUFGABEN

Führen: Sie führen ein großes Team von Ingenieuren/innen, Technikern/innen durch einen Veränderungs­prozess von klassischer Radio und Fernseh­produktion hin zu cross­medialen Strukturen für die neuen programmlichen Anforderungen der Redaktionen / Contentboxen.
Zukunft gestalten: Sie treiben gemeinsam mit ihrem Team die Entwicklung moderner, aufwands­gerechter crossmedialer Produktions­prozesse voran. Dazu gehört schwer­punkt­mäßig der Change für veränderte Fähigkeiten und Kenntnisse für die moderne IP-basierte Produktionsweise.
Controlling: Ihnen obliegt die Gesamt­verantwortung ihres Etatbereiches sowie Entschei­dungen für anforderungs­gerechte und aufwands­angemessene Investitionen gemäß den Zielen des rbb.

IHR PROFIL

Ingenieur/in mit abgeschlossenem einschlägigem Studium im Bereich Medien­technik / Medien­technologie und  

langjährige, nachweisbare Erfahrung in der Führung von Teams in Change­prozessen
fundierte Kenntnisse der profes­sionellen Audio- und Video­technik sowie software- und IP-basierter Produktions­technologien
fachspezifische Englischkenntnisse

DER RBB

Der rbb bietet als eines der größten Medien­unter­nehmen der Re­gion viel­fältige Fernseh-, Radio- und Online­ange­bote aus Berlin und Branden­burg. Er gehört zur Arbeits­gemein­schaft der öffent­lich-recht­lichen Rund­funk­an­stalten der Bundes­republik Deutschland (ARD).

WAS WIR BIETEN

Work-Life-Balance: Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie u. a. mit flexiblen Teilzeit­modellen, bieten Kinder­betreuungs­angebote und – nicht zuletzt – eine gute Verkehrs­anbindung an.

Faire Konditionen: Durch tariflich geregelte Vergütung der Gruppe B unserer Gehaltstabelle, Urlaubsgeld, Familien­zuschlag, vermögens­wirksame Leistungen, betriebliche Alters­versorgung, 31 Tage Urlaub und einen Zuschuss zum ÖPNV-Firmenticket.

Weiterentwicklungs­möglichkeiten: Mit Mitarbeiter­gesprächen, Fortbildungs­möglichkeiten und der engen Zusammenarbeit mit der ARD-ZDF-Medienakademie.

Gesundheits­förderung: Betriebsärztliche Betreuung, Betriebliches Eingliederungs­management und Gesundheits­management mit Gesundheitstag, Sport­gemein­schaften, Kantine und vielem mehr.

Wir fördern die kultu­relle Viel­falt im rbb und begrüßen daher Bewer­bungen von Menschen aller Natio­nalitäten.

Der rbb fördert aktiv die berufliche Gleich­stellung von Frauen und Männern. Im Bereich der ausge­schriebe­nen Stelle streben wir eine Erhöhung des Frauen­anteils an. Bewer­bungen von Frauen sind daher beson­ders erwünscht.

Bei gleicher Quali­fika­tion und ent­spre­chen­der Eignung werden schwer­behin­derte Bewer­ber/in­nen sowie ihnen Gleich­gestellte bevor­zugt berück­sichtigt.

Die gewählten Formu­lierun­gen zur Person schließen aus­drück­lich alle Geschlechter ein.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Franziska Grün
Personalabteilung

JETZT HIER BEWERBEN

bis zum 2. Oktober 2022
(Kennziffer 106/2022)

Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) http://www.rbb-online.de http://www.rbb-online.de https://files.relaxx.center/kcenter-google-postings/kc-105/logo_google.png

2022-10-03T21:59:59Z FULL_TIME
EUR
YEAR null

Potsdam 14482 Marlene-Dietrich-Allee 20

Berlin 14057 Masurenallee 8-14