Overview

Wo sonst treffen Flughafen, Messe, Autobahn und B27 mit den unterschiedlichen Infrastruktureinrichtungen aufeinander und wo sonst kann man in einem der wirtschaftsstärksten Orte der Region in einem familienfreundlichen und familiären Team arbeiten? Die Stadt LE bietet Ihnen mit sowohl hochtechnisierten als auch kleinstädtisch geprägten Räumen ein vielfältiges und anspruchsvolles Aufgabenfeld.
Zur Verstärkung unseres Teams im Amt für Immobilien bei der Stadt LE suchen wir für das Vorzimmer der Amtsleitung zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine

Assistenz mit Sachbearbeitung Forstangelegenheiten

Kennzahl
6419

Ihre Aufgaben:

Selbstständige Bearbeitung aller forst- und jagdwirtschaftlichen Angelegenheiten
Ansprechperson für alle Fragen rund um das Thema Wald
Allgemeine Assistenz- und Vorzimmertätigkeiten für das Amt für Immobilien (Terminkoordination, Betreuung von Besuchern, Rechnungsprüfung / -anweisung und Mitwirkung bei der Budgetplanung, Vor- und Nachbereitung von Meetings und Sitzungen wie die Erstellung von Präsentationen und Besprechungsunterlagen)
Übernahme von Vertretungsaufgaben

Ihr Profil:

Abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation im kaufmännischen Bereich
Selbstständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
Zuverlässigkeit und Organisationsgeschick
Sicheres und freundliches Auftreten, Team- und Kommunikationsfähigkeit
Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office-Anwendungen) und sicherer Umgang mit digitalen Medien

Was wir bieten:

Vergütung im Beschäftigungsverhältnis bis Entgeltgruppe 8 TVöD
Einen unbefristeten Beschäftigungsumfang von 100% (derzeit 39 Std. / Wo.)
Flexible Arbeitszeiten
Berufliche Qualifizierung, internes sowie externes Fortbildungsprogramm
75% ÖPNV-Zuschuss, Dienstrad-Leasing
Betriebliches Gesundheitsmanagement

Für weitere Auskünfte zum Aufgabengebiet und zu den Arbeitszeiten steht Ihnen Frau Schubert, Tel. 0711/1600-679, gerne zur Verfügung. Tarifliche Auskünfte erhalten Sie bei der Personalabteilung unter Tel. 0711/1600-294. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben vorrangig berücksichtigt.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte online unter www.jobs-le.de bis spätestens zum 29.01.2023.

Stadt Leinfelden-Echterdingen Personalabteilung Marktplatz 1 70771 Leinfelden-Echterdingen