Overview

SIE SUCHEN EINEN NEUEN ARBEITGEBER?!

Das sind gerne wir – die nationale Akkreditierungsstelle: Die Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS). In Sachen Qualität agieren wir, im hoheitlichen Auftrag, als Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Wir begutachten, bestätigen und überwachen als unabhängige Stelle die Fachkompetenz von Laboratorien, Inspektions-, Zertifizierungs- und Verifizierungsstellen. Die DAkkS leistet damit einen wichtigen Beitrag für die Qualitätssicherung, den Verbraucherschutz und die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Exportwirtschaft.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt können Sie tatkräftig an den Standort Berlin oder Frankfurt am Main in Vollzeit (40 Stunden/ Woche) als auch Teilzeit unterstützen. Das Arbeitsverhältnis ist zunächst befristet (24 Monate) mit Aussicht auf Entfristung.

Eine Assistenz, die uns prima ergänzt (w/m/d)

SIE ÜBERNEHMEN VERANTWORTUNG FÜR FOLGENDE AUFGABEN BEI UNS:

Sie unterstützen kompetent unsere Verfahrensmanager bei komplexen Akkreditierungsverfahren.
Sie verantworten die effektive Terminkoordination, systematische Verwaltung sowie strukturierte Ablage gemäß Vorgaben.
Sie haben Freude an der Büroorganisation, Kundenkorrespondenz und behalten Fristen stets zuverlässig im Blick.
Sie treten auch in Phasen starker Arbeitsbelastung stets kommunikativ-kooperierend auf.

UNSER TEAM MÖCHTE SICH ERWEITERN, UM EINE ASSISTENZ, DIE …

sich sehr gut in Arbeitsstrukturen einfügen kann und Routine zu schätzen weiß.
mit einem papierlosen Büro vertraut und dabei IT-gestützte Arbeitsabläufe gewohnt ist.
versiert in der projekt- oder anlassbezogenen Zusammenarbeit ist und absolut zuverlässig arbeitet.
eine gut organisierte, wie auch selbstständige Arbeitsweise mitbringt.
nicht zuletzt teamfähig ist, was für uns bedeutet, dass sie auch in Zeiten hohen Arbeitsaufkommens absolut kollegial und offen sind.

SIE PASSEN ZU UNS, WENN SIE FOLGENDES MITBRINGEN:

eine abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r oder eine vergleichbare kaufmännische Berufsausbildung
fundierte Berufserfahrung in Assistenztätigkeiten, ggf. auch Büroorganisation, (gern auch Studienabbrecher/Quereinsteiger mit gleichwertiger Berufserfahrung)
sichere Kenntnisse in der Bedienung der üblichen EDV-Anwendungen (Word, Excel, Power-Point, etc.) sowie in der Pflege digitaler Datenbanken
ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und ein freundliches Auftreten auch in Phasen erhöhten Arbeitsaufkommens
sehr gute Deutschkenntnisse auf formaler Ebene sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

DAS MACHT SIE ZUFRIEDEN IM JOB? DAS BIETEN WIR IHNEN!

eine krisensichere Anstellung in Berlin oder Frankfurt am Main
ein hohes Maß an Eigenverantwortung
eine sichere Bezahlung in Anlehnung an den TVöD-Bund
ein angenehmes Arbeitsklima, geprägt von Wertschätzung, Integrität, Teamarbeit und Humor
attraktive Sozialleistungen, wie vermögenswirksame Leistungen
Weiterbildungsmöglichkeiten und ein betriebliches Gesundheitsmanagement (u.a. Firmenfitness und Firmenfahrrad)
eine solide Vereinbarkeit von Familie und Beruf, durch z.B. Rahmenarbeitszeit und Home Office-Regelungen sowie erstklassige IT-Ausstattung

SIE MÖCHTEN SICH BEWERBEN?

Dann richten Sie bitte Ihr aussagekräftiges Profil unter Angabe der Kennziffer TA-FFM-2022 (für den Standort Frankfurt am Main) bzw. TA-B-2022 (für den Standort Berlin), inklusive Ihrer Gehaltsvorstellung, via karriere@dakks.de an Frau Fritsch.
Sie möchten mehr über uns, als Arbeitgeber, erfahren? Dann schauen Sie einfach hier vorbei.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Vielen Dank!

Kompetenz bestätigen | Qualität sichern | Vertrauen schaffen