Overview

Mit fast 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir die Städte Meerbusch und Willich sicher mit Energie und Wasser. Als Teil der Kommune ist unser gesamtes Handeln auf die Bedürfnisse unserer Kundschaft und die Unterstützung unserer Region ausgerichtet. Ökologische und soziale Nachhaltigkeit sind unsere aktuellen Themen. Wir fördern Eigeninitiative und die Übernahme von Verantwortung. Eine offene, vertrauensvolle und transparente Unternehmenskultur ist dabei die Basis unseres gemeinsamen Erfolgs.
Unsere Vision: Mehr als das Selbstverständliche tun. Miteinander Energiezukunft gestalten. Dort, wo wir leben.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Vollzeit und zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen
Abteilungsleiter (m/w/d) Netzplanung und Asset Management
Das sind Ihre Aufgaben:
Verantwortliche Leitung der Abteilung Netzplanung für die Sparten Strom, Gas und Wasser.
Planung, Kalkulation und Projektierung aller Baumaßnahmen zur Erweiterung, Erneuerung und Optimierung unserer Netze.
Optimierung und Erweiterung unserer digitalen Kundenschnittstelle zum Netzanschlusswesen inkl. der Beratung unserer Kunden, Planung und Kalkulation.
Koordination und Abstimmung der Planungs- und Bautätigkeiten mit den Kommunen, Erschließungsträgern, Dienstleistern und Kunden.
Weiterentwicklung des Asset Managements innerhalb der Abteilung und abteilungsübergreifend in Zusammenarbeit mit der technischen Leitung und den Bereichen Regulierungsmanagement und Finanzen.
Entwicklung und Optimierung der Betriebs- und Arbeitsabläufe im Verantwortungsbereich sowie der Erstellung der erforderlichen Prozess- und Arbeitsanweisungen.
Weiterentwicklung der Digitalisierung innerhalb der Abteilung (z. B. automatisierte Netzanschlussprüfung).
Mitwirken bei der Erstellung von Instandhaltungskonzepten, Netzoptimierungs- und Automatisierungskonzepten unter wirtschaftlichen, technischen und regulatorischen Aspekten.
Weiterentwicklung von Planungs- und Betriebsgrundsätzen, insbesondere im Hinblick auf neue Verbrauchssituationen wie z. B. verstärkter Einsatz von Wärmepumpen / Elektromobilität.
Das bringen Sie mit:
Abgeschlossenes Studium (Fachrichtung Elektrotechnik, Versorgungstechnik) oder eine vergleichbare Qualifikation.
Einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Energieversorgung, idealerweise im Bereich Planung, Bau und Betrieb elektrischer Netze – erste Führungserfahrungen sind von Vorteil.
Organisations- und Prozess-Know-how mit einer Affinität zur Digitalisierung.
Gute Kenntnisse über gesetzliche, technische und energiewirtschaftliche Rahmenbedingungen.
Erfahrungen im Projektmanagement.
Analytisch-konzeptionelles Denken sowie ziel- und lösungsorientiertes Handeln.
Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Durchsetzungsvermögen.
Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Belastbarkeit und ein hohes Maß an Flexibilität.
Das bieten wir:
Wir stimmen einen individuellen Einarbeitungsplan mit Ihnen ab, damit Sie Ihr Aufgabengebiet und unser Unternehmen kennenlernen.
Sie erwarten ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet sowie eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem teamorientierten Umfeld.
Wir vergüten nach dem TV-V und bieten neben dem 13. Monatsgehalt und einer Leistungsprämie noch weitere Sozialleistungen.
Wir zahlen für Sie Beiträge in eine ergänzende Altersvorsorge (Betriebsrente).
Wir haben flexible Arbeitszeiten und bieten die Möglichkeit des mobilen Arbeitens – die Ausstattung mit Laptop und Smartphone übernehmen selbstverständlich wir.
Wir bieten eine gute Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine familienbewusste Personalpolitik.
Wir fördern über regelmäßige interne und externe Schulungen Ihre kontinuierliche Weiterentwicklung.
Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins.
Stadtwerke Service Meerbusch Willich GmbH & Co. KG
Personalabteilung – Simone Wilms
Brauereistr. 7 – 47877 Willich
E-Mail: bewerbung@stm-stw.de
Internet: www.stadtwerke-service.de/
Unser neues Gebäude fördert ein neues Miteinander – weitere Infos unter: stadtwerke-service.de/neubau